Hirsch (Foto: dpa/Patrick Pleul)

Hirsch aus Differter Wildpark gestohlen

  29.08.2020 | 19:49 Uhr

Der Wildpark Wadgassen-Differten vermisst einen sechs Jahre alten Hirsch. Die Polizei vermutet, dass es sich bei dem Verschwinden des Tieres in der Nacht von Freitag auf Samstag um Diebstahl handelt.

Ein Mitarbeiter des Wildparks Wadgassen-Differten meldete den Verlust am Samstag der Polizeiinspektion Saarlouis.

Die Ermittler schließen aus, dass der sechs Jahre alte, circa 300 Kilogramm schwere Hirsch aus seinem Gehege ausgebüxt ist. Die Umzäunung der Anlage soll während des Tatzeitraums intakt gewesen sein.

Die Beamten bitten daher um Zeugenhinweise. Entweder an die Polizeidiensstelle Saarlouis (06831-9010) oder direkt an die Gemeinde Wadgassen (06834-9440). Die Gemeinde setzt 500,- Euro für sachdienliche Hinweise, die zur Rückführung von 'Hannes' in seine Heimat im Wildpark Differten führen, aus.

Auch Thema auf SR 1 am 31.08.2020 in der Sendung 'Hallo Saarland'.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja