Kinder auf Rädern (Foto: pixabay/SylwiaAptacy)

Ein Fahrrad für jedes Kind

  20.05.2019 | 15:00 Uhr

Jedes Kind wünscht sich irgendwann ein Fahrrad, doch die Drahtesel sind teuer. Deswegen kann der Wunsch wohl nicht jedem Kind erfüllt werden. Die Fahrradwerkstatt in Alt-Saarbrücken will das ändern!

Sich mal eben ein neues E-Bike kaufen oder ein neues Fahrrad, wenn das alte kaputt ist - für manche geht das ganz selbstverständlich. Andere können sich ein eigenes Fahrrad nur schwer oder sogar gar nicht leisten. Die Leidtragenden sollen nicht die Kinder sein, hat sich das Stadtteilbüro in Alt-Saarbrücken gedacht und deshalb eine Fahrradwerkstatt gegründet. Dort werden Räder gespendet. Aber die Kinder kriegen sie nicht einfach so - sondern helfen kräftig mit.

Jeden Mittwoch und Donnerstag können die Kinder von 15.00 - 18.00 Uhr an ihren Rädern rumbasteln und werden dabei von Cedrik Görgen unterstützt. Dafür wurde in der Moltkestraße 74 die Fahrradwerkstatt eingerichtet. Am Ende haben die Kinder nicht nur ein eigenes Fahrrad, sondern haben gelernt, wie sie sich selbst um ihren Drahtesel kümmern können. Auch diejenigen, die bereits ein Rad haben, können vorbeikommen und es reparieren oder verschönern.

Wie Ihr die Fahrradwerkstatt unterstützen könnt, erfahrt ihr auf deren Webseite: http://www.altsb.de/die-fahrradwerkstatt/

Auch Thema in der SR 1 Sendung "Hallo Saarland" vom 20.05.2019.

Artikel mit anderen teilen