Fabian Theobald (Foto: privat)

Von Saarbrücken bis nach ...

  12.08.2022 | 10:30 Uhr

Das Fahrrad ist ein umweltfreundliches Fortbewegungsmittel, und damit kommt man auch ans Ende der Welt, wenn man will. Fabian Theobald aus Saarbrücken wollte bis nach Vietnam. Doch im Iran setzte ein Autounfall seiner außergewöhnlichen Radtour ein abruptes Ende.

Fabian Theobald hatte in diesem Jahr Großes vor: Er wollte mit dem Rad von Alt-Saarbrücken über die alte Seidenstraße bis nach Vietnam fahren und unterwegs auch noch Spenden für den Klimaschutz sammeln.

Auslöser für diesen Abenteuer-Trip war eine berufliche und private Corona-Krise: Der Eventmanager hatte durch die Pandemie plötzlich viel Zeit zum Nachdenken - und kam dabei auf die Idee zu einer Radtour quer durch Europa und Asien.

Ein Jahr lang hat er sich gründlich darauf vorbereitet: 10.000 Trainingskilometer auf dem Rad absolviert, die Route detailliert geplant, die nötigen Reiseimpfungen vorgenommen und seine Ausrüstung zusammengestellt.

Am 1. März 2022 ging es dann los: 20.000 Kilometer Abenteuer pur lagen vor ihm. Die ersten 4000 Kilometer führten ihn über die Alpen bis nach Venedig, weiter über den Balkan nach Albanien. Dann ging es nach Griechenland und durch die Türkei.

Fabian Theobalds große Radtour endete mit einem Unfall. Er hofft aber, dass er in einigen Monaten wieder aufs Rad steigen kann.
Audio
Fabian Theobalds große Radtour endete mit einem Unfall. Er hofft aber, dass er in einigen Monaten wieder aufs Rad steigen kann.

Nach rund 7000 Kilometern fand seine Tour schließlich im Iran ein verfrühtes und ungeplantes Ende: Theobald wurde von einem entgegenkommenden Auto erfasst und schwer verletzt. Schienbein, Knie, Ellbogen und Handgelenk sind gebrochen, sein teures Fahrrad zerstört.

Inzwischen ist er wieder zurück im Saarland, hat mehrere Operationen hinter sich und muss das alles erst einmal verarbeiten. Doch die Prognose der Ärzte stimmt ihn zuversichtlich: 'In sechs Monaten können Sie wieder Radfahren', sagen sie. Und genau das hat er auch vor...

Weitere Informationen

Video [aktueller bericht 10.08.2022]
Fabian Theobald nach seinem Unfall
Fabian Theobald ist wieder im Saarland und berichtet von den Erfahrungen seiner Reise nach Vietnam und seinem Unfall.


Mit dem Rad von Saarbrücken bis nach Vietnam
Podcast [21.02.2022, Länge: 24:01 Min.]
Mit dem Rad von Saarbrücken bis nach Vietnam
Vor seiner Tour war Fabian Theobald zu Gast im SR 1 Abendrot-Talk: Mit SR 1-Moderator Carl Rolshoven hat der Rad-Abenteurer über seinen anstehenden Trip geplaudert


Auch Thema am 12.08.2022 in der Sendung 'SR 1 - Deine Eins!'.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja