Erdferkel Mawuco im Zoo Saarbrücken (Foto: Landeshauptstadt Saarbrücken / Sandra Schick)

Nachwuchs bei den Erdferkeln

  06.11.2018 | 15:00 Uhr

Im Juni dieses Jahres kam im Saarbrücker Zoo ein junger Erdferkel-Bube zur Welt. Inzwischen begeistert Mawuco die Besucher.

Audio
Audio
SR 1-Reporterin Simin Sadeghi hat Mawuco besucht.

Die Aufzucht der Erdferkel ist nicht ganz einfach. Daher verbrachte das Jungtier seine ersten beiden Lebensmonate im Hause des Tierpflegers Andreas Braun und wurde mit der Flasche ernährt. Langsam soll Mawuco auch an festere Nahrung gewöhnt werden. Seit Mitte Oktober ist er wieder im Zoo und wird weiterhin mit der Flasche gefüttert.

Die Besucher haben zweimal täglich Gelegenheit, den Kleinen beim Buddeln im großen Sandkasten im Afrikahaus zu beobachten: von 9 bis 9.30 Uhr und von 14.30 bis 15 Uhr.


Auch Thema auf SR 1 am 06.11.2018 in der Sendung 'Hallo Saarland'.

Artikel mit anderen teilen