Hauptplakat "Contra"  (Foto: Constantin)

CONTRA

  28.10.2021 | 13:27 Uhr

Universitätsprofessor Richard Pohl kann es nicht lassen: Er beleidigt die Jurastudentin Naima fremdenfeindlich. Ihm droht der Rauswurf von der Uni. Doch sein Unipräsident gibt ihm noch eine letzte Chance. Ein Film von Erfolgsregisseur Sönke Wortmann mit Christoph Maria Herbst und Nilam Farooq in den Hauptrollen...

Genre: Drama/Komödie - Deutschland 2021
Regie: Sönke Wortmann
Darsteller: Christoph Maria Herbst, Nilam Farooq, Ernst Stötzner, Hassan Akkouch u.v.m.
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 103 Minuten
Start: 28.10.2021

SR 1-Filmexperte Peter Beddies über den Film CONTRA
Audio
SR 1-Filmexperte Peter Beddies über den Film CONTRA


Das hätte Professor Richard Pohl (Christoph Maria Herbst) besser nicht gemacht: Eine fremdenfeindliche Bemerkung zu viel und schon droht er von seiner Universität zu fliegen. Er hat die Jura-Studentin Naima Hamid (Nilam Farooq) in einem vollbesetzten Hörsaal beleidigt. In diesen Zeiten wird natürlich das Smartphone gezückt und schon geht das Video viral.

Universitätspräsident Alexander Lambrecht (Ernst Stötzner) gibt seinem alten Weggefährten eine letzte Chance: Wenn es dem rhetorisch begnadeten Professor gelingt, die Erstsemestlerin Naima für einen bundesweiten Debattier-Wettbewerb fitzumachen, wären seine Chancen vor dem Disziplinarausschuss wesentlich besser.

Pohl und Naima sind gleichermaßen entsetzt, doch mit der Zeit sammelt die ungleiche Zweckgemeinschaft erste Erfolge – bis Naima erkennt, dass das Multi-Kulti-Märchen offenbar nur einem Zweck dient: den Ruf der Universität zu retten.

Regisseur Sönke Wortmann hat sich des französischen Erfolges "Le Brio", deutscher Titel "Die brillante Mademoiselle Neïla", von 2018 angenommen und das Werk für das deutsche Kino adaptiert.

Es geht mal wieder um die alte Angst vor dem Neuen und Fremden, vor dem man aber keine Angst haben muss, sagt SR 1-Kinoexperte Peter Beddies. Für ihn spielt die junge Schauspielerin Nilam Farooq bei ihrem ersten großen Kinoauftritt den großartigen Christoph Maria Herbst fast an die Wand. Für Beddies steht fest: "Schmunzeln und Lachen für die gute Sache - also einen besseren Grund für einen Kinobesuch kann ich mir nicht vorstellen".


Auch Thema auf SR 1 am 28.10.2021 in der Sendung "Dein Vormittag im Saarland".

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja