Tim Anderson - Japan easy vegan (Foto: Südwest Verlag)

Tim Anderson: Japan easy vegan

  15.04.2021 | 11:15 Uhr

In Japan wird gesund und dazu noch sehr köstlich gekocht. Wir denken allerdings beim Stichwort "japanische Küche" doch erst einmal an Sushi mit Lachs oder Tunfisch, Sashimi oder an Yakitori mit Hühnchen. Tim Anderson zeigt in seinem neuen Buch wie lecker in Japan vegane Speisen zubereitet werden.

Kochbuch

Tim Anderson
Japan easy vegan
Südwest Verlag
ISBN 978-3-517-09971-2
32,- Euro

Tim Anderson ist Amerikaner, hat einige Zeit in Japan gelebt und dort das Essen lieben gelernt. Heute betreibt er zwei japanische Restaurants in London. Der Titel seines neuen Buches "Japan easy vegan" sagt schon alles: Alle Rezepte sind vegan und "easy" zuzubereiten.

Anderson stellt über 80 vegane Rezepte vor. Sie sind köstlich und umamireich - ohne auch nur ein Produkt aus der Fleisch- oder Käsetheke zu verwenden. Die Rezeptsammlung reicht von Klassikern wie Gemüse-Tempura, Onigiri, Pilz-Gyoza und Agedashi Tofu bis hin zu modernen Interpretationen wie Blumenkohl-Katsu-Curry, Französische Zwiebel-Ramen oder Mapo Tofu mit Buchweizen.

Außerdem hat Anderson einige Desserts und Getränke, wie Butterscotch-Brownies mit Sojasauce, Pfirsichsorbet mit Sake oder Wassermelonen-Mojito in die Auswahl aufgenommen.

Ein sehr gelungenes Buch, auch für Kochbegeisterte, die vegane Küche ausprobieren möchten.


Auch Thema auf SR 1 am 15.04.2021 in der Sendung 'Dein Vormittag im Saarland'.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja