Stefanie Höfler: Helsin Apelsin und der Spinner (Foto: Buchverlag)

Stefanie Höfler: Helsin Apelsin und der Spinner

  29.08.2020 | 21:00 Uhr

Die Schriftstellerin Stefanie Höfler legt ihr erstes Kinderbuch vor: Ihre Heldin ist ein eigensinniges Mädchen. Sie heißt Helsin und steht im Mittelpunkt einer aufregenden Freundschaftsgeschichte.

Buchtipp

Stefanie Höfler:
Helsin Apelsin und der Spinner
Beltz & Gelberg
12,95 Euro
ab acht Jahren

Helsin ist klein und biegsam wie ein Grashüpfer und immer gut gelaunt. Bisher hatte sie nur ein winziges Problem: Manchmal, wenn ihr etwas nicht passt, bekommt sie einen Wutausbruch wie ein Rumpelstilzchen - einen "Spinner".

Wie an dem Tag, als Louis neu in die Zwergen-Klasse kommt und dieses "Helsin, Apelsin, Apfelsine" murmelt. Und dann klaut Helsin einfach seinen Fidschileguan, was für sie zu einem dicken Problem wird.

Wie soll sie da nur wieder rauskommen? Dass Louis immer netter wird, ist dabei nicht die letzte Überraschung in dieser Geschichte für alle Zwerge und Kinder ab 8.


Auch Thema auf SR 1 in der Sendung 'Domino' am 30.08.2020.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja