Marco D'Andrea - Modern Tea Time (Foto: südwest Verlag)

Marco D'Andrea: "Modern Tea Time"

  25.11.2021 | 12:03 Uhr

Der Gault Millau ist der Meinung: Marco D'Andrea ist der "Pâtissier des Jahres 2020". Der Hesse arbeitet im Hamburger Luxushotel "The Fontenay". Dort ist besonders sein 'Afternoon-Tea' beliebt. Und genau darüber hat er jetzt ein Buch veröffentlicht.

Kochbuch

Marco D'Andrea
Modern Tea Time
südwest Verlag
ISBN 978-3-517-09918-7
25 Euro

„Modern Tea Time“ heißt das Buch von Marco D’Andrea, dem Chefpâtissier des Luxushotels "The Fontenay" in Hamburg. Er interpretiert die "Tea Time" mit weit mehr als nur mit den britischen Klassikern.

"Scones" dürfen allerdings beim Nachmittagstee nicht fehlen, ebenso gehören "Gurkensandwiches" auf die Etagère. D'Andrea veredelt die Sandwiches jedoch mit Kerbelfrischkäse. Daneben gibt es Bekanntes aus anderen Teilen der Welt wie "Churros" und "Friesentorte" und Herzhaftes wie "Tatar mit Steinpilzen". Ein Chefpâtissier kreiiert selbstverständlich auch eigene Sachen. D'Andreas Kreationen heißen "Limetten-Rosmarin-Marshmallows" oder auch "Kürbistorte mit Kardamom und Koriandersamen".

Einiges ist einfach zu machen, aber vieles auch anspruchsvoll. Daher ist es eher ein Buch für Menschen, die schon etwas Erfahrung in Sachen Konditorei haben. Aber diese werden sehr viel Spaß an den Rezepten und der Zubereitung haben.


Auch Thema auf SR 1 am 25.11.2021 in der Sendung 'Dein Vormittag im Saarland'.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja