Frank Maria Reifenberg - Lenny unter Geistern (Foto: dtv Junior)

Frank Maria Reifenberg - Lenny unter Geistern

  22.05.2021 | 21:00 Uhr

Als Lenny mitten in der Nacht am Internat Schloss Röckenpöppel ankommt, traut er seinen Augen nicht: Die Schüler versammeln sich gerade zu einem Mahl – von dem außer dem Geschirr einfach nichts zu sehen ist. Trotzdem scheint es allen gut zu schmecken.

Buchtipp

Frank Maria Reifenberg:
Lenny unter Geistern
dtv Junior
10,95 Euro
ab neun Jahren

Als er sich im Morgengrauen endlich in sein Bett legen darf, zerfällt mit der aufgehenden Sonne alles um ihn herum zu Staub. Das ganze Schloss ist tagsüber eine elende Bruchbude – und beherbergt ausnahmslos Gespenster, die hier nachts die hohe Kunst des Polterns erlernen. Flucht ist unmöglich, also muss Lenny wohl oder übel selbst ein 'Gespenst' werden... .

Frank Maria Reifenberg, der Autor von 'Lenny unter Geistern', wurde 1962 geboren und ist gelernter Buchhändler. Er schreibt vor allem Kinder- und Jugend- sowie Drehbücher für Film und Fernsehen. Zudem engagiert er sich für die Leseförderung von Jungen.


Auch Thema auf SR 1 in der Sendung 'Domino' am 23.05.2021.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja