Elzbieta: Floris & Maja (Foto: Moritz Verlag)

Elzbieta: Floris & Maja

 

Von jetzt auf gleich ändert sich das Leben von Floris und Maja. Hatten sie gestern noch gemeinsam am Bach gespielt, trennt sie heute ein Stacheldraht. Nicht einmal mehr voneinander reden dürfen sie... .

Buchtipp

Elzbieta
Floris & Maja
Moritz Verlag
12,95 Euro
ab fünf Jahren

Es ist Krieg. Er verbietet alles und sorgt dafür, dass Floris Vater die Familie verlassen muss, um zu kämpfen. Wenn der Krieg kommt, ist nichts mehr, wie es war.

1994 ist dieses ausdrucksstarke Bilderbuch von Elzbieta erstmals bei uns erschienen. Die aktuellen Ereignisse zeigen: So lange es Menschen gibt, werden kriegerische Auseinandersetzungen sie begleiten.

Elzbieta, die Autorin des Buches, hat von 1936 bis 2018 gelebt und war Bildhauerin, Fotografin, Malerin, Illustratorin, Autorin, Dichterin – und Weltbürgerin. Geboren in Polen, wuchs sie im deutschbesetzten Elsass auf und lebte später in England und Paris.

Von Elzbieta erschienen weit über 40 Bilderbücher. 2006 und 2008 wurde sie für den 'Astrid Lindgren Memorial Award' nominiert.


Dieses Buch hat SR 1 auch in der Sendung 'Domino' vom 05.06.2022 vorgestellt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja