Elissavet Patrikiou: Athen - Das Kochbuch (Foto: Südwest)

Elissavet Patrikiou: Athen - Das Kochbuch

 

Wer die antike Metropole und moderne Hauptstadt Griechenlands Athen kennenlernen möchte, der liegt mit "Athen - Das Kochbuch" von Elissavet Patrikiou genau richtig - was die Kulinarik betrifft. In ihrem Buch stellt sie Rezepte von der Küche von Nebenan bis hin zur Spitzengastronomie vor.

Kochbuch

Elissavet Patrikiou
Athen – Das Kochbuch
Verlag DK
ISBN 978-3-517-09797-8
32 Euro

Autorin und Fotografin Elissavet Patrikiou ist griechischstämmige Hamburgerin, die sich speziell mit der Kulinarik in Athen beschäftigt hat. Dabei lässt sie sich auf ihrem kulinarischen Streifzug von Einheimischen die noch unentdeckten Plätze und Lokale fernab vom Touristenstandard zeigen – von der Nachbarschaftsküche bis zur Spitzen-Gastronomie. "Athen - das Kochbuch" ist also auch ein bisschen Reise- und Restaurantführer.

Wer die Küche Athens und Griechenlands kennt, wird sich über Kritharaki-Nudeln mit Pilzen freuen, über Grüne-Bohnen-Möhren-Eintop, gegrillten Tintenfisch mit warner Kartoffelcreme, Tomatokeftedes (gebackene Tomatenpuffer), Hühnerfilets mit Tomaten. Auch 'Falsches Ei' aus Kokosnuss und Mango, ein Rezept aus einem Sternerestaurant, ist darin zu finden.

Zwischendurch gibt es ein Cocktailrezept oder Sachen mit asiatischem Einschlag. Es geht schließlich um eine Großstadt und das, was dort gegessen und getrunken wird. So entsteht ein ganz neues Porträt dieser Stadt, festgehalten in beeindruckenden Fotos vom Essen, von den Menschen und über 70 wunderbaren Rezepten.


Auch Thema auf SR 1 am 30.10.2019 in der Sendung 'Dein Vormittag'.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja