Barbara Kindermann - Der Schimmelreiter (Foto: Hörcompany)

Barbara Kindermann - Der Schimmelreiter

  03.04.2021 | 21:00 Uhr

Schon als Junge interessiert sich Hauke Haien für Geometrie und Deichbau. Durch die Hochzeit mit Elke, der Tochter des alten Deichgrafen, gelingt ihm der Aufstieg vom Bauernsohn zum neuen Deichgrafen. Er macht sich daran, seine fortschrittlichen Visionen von Landgewinnung und besseren Deichen zu verwirklichen.

Hörbuchtipp

Barbara Kindermann:
"Der Schimmelreiter"
nach Theodor Storm
Gelesen von Jens Harzer
Hörcompany
14,95 Euro
ab neun Jahren

Doch die abergläubischen Dorfbewohner misstrauen ihm. Sie denken sogar, in seinem Schimmel stecke der Teufel. Als eine heftige Sturmflut Nordfriesland erschüttert, geht es um Leben und Tod... .

'Der Schimmelreiter' von Theodor Storm ist eine Erzählung über Glauben, Aberglauben, die Macht der Naturgewalten, das Schicksal und die rationale Vernunft. Der Klassiker des deutschen Realismus wurde zum 200. Geburtstag des Schriftstellers mit viel Gespür fürs Original nacherzählt.

Schauspieler Jens Harzer versteht es, die dramatischen Ereignisse der Meisternovelle lebendig werden zu lassen. Er hatte unter anderem Engagements bei den Münchner Kammerspielen und dem Bayerischen Staatsschauspiel. Seit 2009 ist er festes Ensemble-Mitglied des Hamburger Thalia Theaters. In der neuen Inszenierung von 'Der Schimmelreiter' spielt er die Titelrolle.


Dieses Hörbuch hat SR 1 in der Sendung 'Domino' vom 04.04.2021 vorgestellt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja