Barbara Cantini - Mortina - Ein Mädchen voller Überraschungen (Foto: dtv junior)

Barbara Cantini: Mortina - Ein Mädchen voller Überraschungen

  26.10.2019 | 21:00 Uhr

Mortina ist ein hinreißendes kleines Zombiemädchen. Sie lebt mit ihrer Tante in einem großen Schloss außerhalb des Dorfes. Dort ist alles voller quietschender Treppen, Spinnenweben, frecher sprechender Bilder und überhaupt sehr gemütlich.

Buchtipp

Barbara Cantini:
Mortina - Ein Mädchen voller Überraschungen
dtv junior
10,95 Euro
ab fünf Jahren

Was sich Mortina mehr wünscht, als alles andere, das sind Freunde. Doch die Tante hat ihr strengstens verboten, sich außerhalb des Schlosses blicken zu lassen.

An Halloween sieht Mortina endlich ihre Chance, unter andere Kinder zu kommen: Da ja alle gruselig verkleidet sind, wird sie schon nicht weiter auffallen, hofft sie, und schleicht sich heimlich aus dem Haus. Bis sie einen Moment nicht aufpasst und das Geheimnis ihrer Verkleidung gelüftet wird …

Barbara Cantini, die Autorin von 'Mortina - Ein Mädchen voller Überraschungen', wurde 1977 in Florenz geboren. Nach ihrem Hochschulabschluss ließ sie sich zur Animations-Designerin ausbilden. Sie hat eine Reihe von Animationsfilmen für das italienische Fernsehen entworfen und wurde als Illustration des Jahres ausgezeichnet.

Seitdem arbeitet Cantini als Illustratorin mit amerikanischen, englischen und italienischen Verlagen. 'Mortina - Ein Mädchen voller Überraschungen' ist das erste Buch, das sie selbst verfasst hat.


Dieses Buch hat SR 1 auch in der Sendung 'Domino' am 27.10.2019 vorgestellt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja