Åsa Lind - Zackarina und der Sandwolf (Foto: Beltz Verlag)

Åsa Lind - Zackarina und der Sandwolf

  30.01.2021 | 21:00 Uhr

Zackarina hat am Meer einen guten Freund gefunden, den weisen Sandwolf. Er ist witzig und weiß auf alle Fragen der Welt eine Antwort, denn er frisst nur Mond- und Sonnenschein - und das macht klug.

Buchtipp

Åsa Lind:
Zackarina und der Sandwolf
Beltz Verlag
9,95 Euro
ab sieben Jahren

Mit dem Sandwolf erlebt Zackarina wunderbare und philosophische Gedanken-Abenteuer: So erfährt sie zum Beispiel, warum Eltern über schmutzige Schuhe schimpfen oder warum die Dunkelheit manchmal so unheimlich erscheint.

Åsa Lind vereint in ihrem Buch 'Zackarina und der Sandwolf' 15 einfühlsame, augenzwinkernde und philosophische Geschichten, die einem warm ums Herz werden lassen. Die Autorin wurde 1958 in Nordschweden geboren. Sie ist Journalistin und hat schon die unterschiedlichsten Berufe ausgeübt. So war sie unter anderem Köchin, Chefin eines Restaurants und Pflegerin. Heute lebt Åsa Lind als Autorin auf einer kleinen Insel in den Schären vor Schweden.


Auch Thema auf SR 1 in der Sendung 'Domino' am 31.01.2021.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja