Fahrrad (Foto: dpa)

Schiffweiler landet auf dem letzten Platz

Patrick Wiermer   26.04.2021 | 15:04 Uhr

Radfahren erlebt einen Boom. Doch nicht alle Städte und Gemeinde profitieren gleichermaßen davon. Etwa die Gemeinde Schiffweiler. Hier gab es vor ein paar Wochen ein vernichtendes Urteil über den Radverkehr: Beim ADFC-Fahrradklimatest belegte Schiffweiler in seiner Kategorie den Platz 418. von 418. Ist die Situation hoffnungslos oder gibt es doch noch Potenzial?

In Schiffweiler beherrscht der Autoverkehr das Straßenbild. Fahrradfahrer sieht man eher selten. Für Schiffweiler gab es im ADFC-Fahrradklimatest besonders schlechte Noten: Letzter Platz in der Kategorie, Gesamtnote: 4,86: Also kurz vor mangelhaft.

Besonders bemängelt wurde das Zuparken von Radwegen. Bürgermeister Markus Fuchs ist darüber etwas verwundert, denn in Schiffweiler gebe es ja kaum Radwege. Und was die sonstige Bertung anbelange, stehe seine Gemeinde auch nicht viel schlechter da als die anderen in der Umgebung.

Tatsächlich wurden beim ADFC-Fahrradklimatest insgesamt nur elf Kommunen im Saarland bewertet - und keine war besser als befriedigend.

Eines der großen Probleme von Schiffweiler ist die Topografie. Es geht gefühlt immer bergauf. Ein Schicksal, das Schiffweiler mit den Nachbargemeinden teilt.

Es könnte sich bessern

Doch inzwischen gibt es ja E-Bikes. Und damit werden auch Anstiege nicht mehr zum Universalhindernis. In der Region ist man deshalb nun dabei, das Angebot für Radfahrer auszubauen.

Radfahren in Schiffweiler - eher Ausnahme als Regel
Audio
Radfahren in Schiffweiler - eher Ausnahme als Regel

Konkret geplant wird eine Radverbindung zwischen Landsweiler-Reden und Neunkirchen. Und Schiffweiler selbst will ein Radwegekonzept erarbeiten, bei es auch um den innerörtlichen Verkehr geht. Ein entsprechender Förderantrag wurde bereits gestellt. Doch bis zur Umsetzung wird es wohl noch einige Zeit dauern - zumal Fuchs auch dafür plädiert, den Radverkehr sinnvollerweise zusammen mit anderen Kommunen zu planen. Und dann ist ja auch noch die Frage, ob sich die Schiffweilerer überhaupt fürs Rad motivieren lassen.

Auch Thema auf SR 1 am 26.04.2021 in der Sendung 'Hallo Saarland'.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja