Garage (Foto: pixabay (CC0))

Kleine Garagen, dicke Autos

  30.01.2021 | 00:00 Uhr

Autos werden seit Jahren immer moderner und effizienter. Aber auch breiter. Gerade für Autofahrer mit eigener Garage stellt das ein Problem dar. Der ADAC hat deshalb mal nachgemessen.

Eine Garage ist gerade im Winter eine schöne Sache, eine Garage aus den 60-er oder 70-er Jahren ist aber meist ziemlich eng. Die Autos werden immer breiter und passen teilweise nicht in diese älteren Garagen. Der ADAC hat deshalb mal nachgemessen, welche Modelle inklusive Außenspiegel nicht breiter als 1,90 Meter und nicht länger als 4,70 Meter sind.

Auch ein SUV passt in die Garage

Dass tendenziell eher Klein- und Kleinstwagen die gestellten Anforderungen erfüllen, ist nicht verwunderlich. Aber es gibt auch besonders schmale SUVs oder auch Geländewagen die unter 1,90 Meter Breite bleiben, erklärt ADAC-Sprecher Johannes Boos. Bei SUVs is das zum Beispiel der neue Dacia Spring Electric, bei Geländewagen der Suzuki Jimny.

Aus der Garage herausgewachsen

Viele Fahrzeuge sind dennoch in die Breite gewachsen. Das lässt sich am Beispiel des VW Golf beobachten: Die erste Generation war noch unter 1,80 Meter, allerdings mit nur einem Außenspiegel. Der aktuelle Golf 8 ist demgegenüber auf mehr als 2,07 Meter angewachsen. Selbst Kleinwagen, die eigentlich als Zweitwagen gedacht sind, sind heute bereits so groß, dass sie oft vollkommen zum Erstwagen taugen.

Augen auf beim Autokauf

Verbraucher sollten beachten, dass in den technischen Daten der Hersteller die Breite des Autos in der Regel ohne Außenspiegel angegeben wird. Deshalb sollte man sicherheitshalber bei geöffneten Fenstern mit dem Zollstock noch mal nachmessen. Grundsätzlich empfiehlt der ADAC, ein Auto nur so groß wie unbedingt nötig zu wählen, und nicht auf der Basis eines eventuellen Maximalbedarfs auszusuchen.


Auch Thema auf SR 1 am 30.01.2021 in der Sendung 'Dein Samstag im Saarland'.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja