Französische Wahl-Registrierungskarte   (Foto: picture alliance / Claude Paris/AP/dpa | Claude Paris)

Die Stimmung in Lothringen vor der Präsidentschaftswahl

  04.04.2022 | 00:00 Uhr

Zu Gast im 'SR 1 Abendrot-Talk' ist Lisa Huth. Die SR-Frankreich-Reporterin spricht mit SR 1-Moderatorin Isabelle Tentrup über die bevorstehende Präsidentschaftswahl in dem Land.

Abendrot-Talk

Montag, 04.04.2022
20.04 - 21.00 Uhr
Isabelle Tentrup im Gespräch mit
Lisa Huth
SR-Frankreich-Reporterin

SR-Frankreich-Reporterin Lisa Huth ist seit Wochen kreuz und quer durch Lothringen unterwegs: Dieuze, Metz, Forbach, Sarreguemines - wie geht es den Menschen dort, kurz vor der Präsidentschaftswahl?

Im ersten Wahlgang am Sonntag kandidieren zwölf Frauen und Männer. Die entscheidende Stichwahl folgt zwei Wochen danach. In den Umfragen führt seit Monaten Amtsinhaber Macron.

Lisa Huth (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Was hat er bisher für Lothringen und für Grand-Est getan getan? Welche Probleme sind (immer noch) da? Bei den französischen Präsidentschaftswahlen 2017 hatten eine Reihe von Menschen entlang der Grenze extrem rechts gewählt.

Wie ist die politische Stimmung dieses Mal? Auch darüber spricht SR 1-Moderatorin Isabelle Tentrup mit der SR-Frankreich-Reporterin Lisa Huth.


> Im Anschluss an die Sendung steht der Talk als Podcast zur Verfügung
Der Talk innerhalb der SR 1 Kultursendung 'Abendrot' vertieft ein spezielles Thema im Gespräch mit Experten

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja