Die Künstler der St. Ingberter Pfanne 2020 (Foto: Pressefotos)

Die Pfanne 2020

  04.09.2020 | 11:59 Uhr

Aus der Pfanne frisch auf den Bildschirm: Von Samstag, 5. September, bis Freitag, 11. September, brutzelt es wieder in der St. Ingberter Pfanne. Und das bereits zum 35. Mal! In der Woche der Kleinkunst küren Jury und Publikum die Gewinner des renommierten deutschsprachigen Kabarettpreises. Der SR sendet alle Wettbewerbsprogramme im SR Fernsehen.

Moderator der Pfanne ist der erfolgreiche Poetry-Slammer, Kabarettist und selbst schon Pfannengewinner Philipp Scharrenberg. Er rollt den Wettbewerbern jedes Jahr einen gereimten roten Teppich aus - ein wahres Vergnügen, ihm zuzuhören. Die St. Ingberter Pfanne wird live auf der Bühne und vor Publikum stattfinden. Aber in diesem Jahr – coronabedingt – nicht wie gewohnt in der Stadthalle, sondern erstmals in der Alten Schmelz.

"St. Ingberter Pfanne" in der Alten Schmelz
Audio
"St. Ingberter Pfanne" in der Alten Schmelz
Der SR sendet alle Wettbewerbsprogramme im SR Fernsehen. Jede der vier Pfannensendungen ist auch online first ab 20.15 Uhr in der SR-Mediathek zu sehen.

Die Pfanne online first

Außerdem können in diesem Jahr erstmals alle Fernsehzuschauer den „Zuschauerliebling der Pfanne 2020“ online auf SR.de mitbestimmen. Jede der vier Pfannensendungen ist auch online first ab 20.15 Uhr in der SR-Mediathek zu sehen. Das SR-Fernsehen zeigt die Zusammenfassungen später am Abend. Das Festival startet bereits am Samstag um 19:30 Uhr in der Alten Schmelz in Sankt Ingbert.

Kleinkunstwettbewerb trotzt Corona
Programm der St. Ingberter Pfanne 2020
Die Organisation der diesjährigen St. Ingberter Pfanne stand wegen der Corona-Pandemie unter keinem guten Stern. Dennoch hat die Jury eine Auswahl aus zwölf Auftritten von Künstlerinnen und Künstlern getroffen. Vom 5. bis 11. September wetteifern sie um den begehrten Kleinkunstpreis.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja