Eine Frau trägt eine Schutzmaske (Foto: pixabay/Engin_Akyurt)

Das große Warten - Vom Durchhalten in der Pandemie

  14.12.2020 | 00:00 Uhr

Zu Gast im 'SR 1 Abendrot Talk' ist Ralf Konersmann. Der Philosophie-Professor spricht mit SR 1-Moderatorin Isabelle Tentrup über das Durchhalten, über Hoffnung und Zuversicht in Pandemiezeiten.

Abendrot-Talk

Montag, 14.12.2020
20.04 - 21.00 Uhr
Isabelle Tentrup im Gespräch mit
Ralf Konersmann
Philosoph

Weihnachten steht vor der Tür. Doch in diesem Jahr warten wir auf sehr viel mehr als auf das Christkind oder das leckere Weihnachtsessen. Im Advent 2020 ist Durchhalten angesagt - wohl noch für eine ganze Weile. Das große Warten im Corona-Winter - es ist so ganz anders, als unser übliches Warten auf den Bus oder den nächsten Urlaub.

Wie kann uns die Philosophie dabei helfen? Darüber denken wir im 'SR 1 Abendrot-Talk' mit Ralf Konersmann nach. Der Philosophie-Professor von der Uni Kiel ist Spezialist für Gelassenheit und für Unruhe. Er meint, dass Abwarten uns nicht hilft in der Pandemie. Erwarten aber schon.

Worin liegt der Unterschied? Sind wir Menschen fürs Warten einfach nicht gemacht? Oder können wir uns darauf einstellen? Ein 'SR 1 Abendrot-Talk' über das Durchhalten, über Hoffnung und Zuversicht.


Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja