ein Screenshot einer Seite des Tagesschau-faktenfinders (Foto: tagesschau.de)

Wie erkenne ich Fake News?

  11.05.2020 | 00:00 Uhr

Das Coronavirus sorgt für Verunsicherung bei den Menschen. Gerade im Internet kursieren jede Menge Verschwörungstheorien, Gerüchte und Lügen. Woran erkennt man eigentlich Fake News im Netz? Darüber spricht SR 1-Moderatorin Isabelle Tentrup im Abendrot-Talk mit dem Journalisten Patrick Gensing.

Abendrot-Talk

Montag, 11.05.2020
20.04 - 21.00 Uhr

Isabelle Tentrup im Gespräch mit
Patrick Gensing
Leiter des tagesschau.de-Onlineportals 'faktenfinder'

Die Corona-Regeln machen unseren Alltag kompliziert. Außerdem wissen wir noch sehr wenig über das neue Coronavirus und die schwere Krankheit, die es auslösen kann. Das kann verunsichern. Zumal im Netz gerade viele Gerüchte, Lügen und Verschwörungstheorien rund um Corona kursieren. Manches davon war am Wochenende sogar auf Demo-Plakaten zu lesen.

Fake News zu checken, nicht nur zu Corona-Zeiten - das ist der Job von Patrick Gensing. Der Journalist leitet die ARD-Faktenfinder von tagesschau.de. Woran erkennt man Fake News im Netz? Was tun, wenn Freunde oder Bekannte plötzlich seltsame Corona- Gerüchte teilen? Warum ranken sich Verschwörungstheorien ausgerechnet um Microsoft-Gründer Bill Gates? Welche Rolle spielen Fake News auf „Anti-Corona-Demos“? Und wer setzt Corona-Fake News in die Welt? Darum geht's im Abendrot-Talk mit Patrick Gensing.


Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja