Thomas Marx mit dem Buch von Fettes Brot (Foto: SR 1 / Marko Völke)

"Fettes Brot" gibt Antworten

 

Die deutsche Hip-Hop-Gruppe "Fettes Brot" ist "Nordisch by Nature". Nach einer Bandpause sind die drei wieder gut im Geschäft - und nicht nur mit ihren Songs im Radio zu hören. Im 'SR 1-Abendrot'-Talk sprechen sie mit Thomas Marx über ihre eigene Radioshow, in der sie Fragen aller Art beantworten.

Abendrot-Talk

Montag, 18.03.2019
20.04 - 21.00 Uhr

Thomas Marx im Gespräch mit
Fettes Brot
Musiker und Buchautoren

„Fettes Brot“ sind zu Gast bei Thomas Marx im Abendrot-Talk! Die drei haben eine Radioshow mit dem Titel „Was Wollen Wissen“: Leute rufen an und fragen die Drei ALLES Mögliche. Und sie haben IMMER Antworten auf so Fragen wie: „Ich würde gerne wissen, wie ich den Nachbarshund davon abhalten kann, meine Hühner zu fressen!“ - und vieles absurde mehr.

Darüber reden König Boris und Doktor Renz heute Abend mit Thomas Marx. Aber auch über die Wirkung eines „Gehirnlähmers“ und über das Mumpitz-Mobil. „Fettes Brot“ verraten das Geheimnis ihrer ewigen Jugend und was es sonst noch so an Quatsch zu erzählen gibt. Und das ist VIEL!


Artikel mit anderen teilen