Kampf ums Kanzleramt - Wer regiert Deutschland? (Foto: picture alliance / photothek | Xander Heinl - picture alliance / Geisler-Fotopress | Thomas Bartilla/Geisler-Fotopress - picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Patrick Pleul)

Kampf ums Kanzleramt - Wer regiert Deutschland?

  20.08.2021 | 00:00 Uhr

Armin Laschet, Olaf Scholz und Annalena Baerbock standen Rede und Antwort - auf SR 1 und allen anderen ARD-Popwellen! Hier könnt Ihr Euch alle drei Sendungen noch mal anhören!

Bei der Bundestagswahl am 26. September entscheiden die Bundesbürgerinnen und Bundesbürger darüber, wer Deutschland in den kommenden vier Jahren regieren soll. Nach 16 Jahren Kanzlerschaft endet die Ära Merkel.

Wer ist am besten geeignet für das Kanzleramt? Wer tut mehr für den Klimaschutz? Wer sorgt für mehr Zusammenhalt in der Gesellschaft? Wer geht die Probleme der Corona-Krise an?

Angela Ulrich / Constantin Zöller  (Foto: SWR/rbb/ARD-Hauptstadtstudio/Jens Jeske - SWR/Christian Koch)

Im Rahmen von drei Live-Sendungen haben Angela Ulrich (RBB) und Constantin Zöller (SWR3) mit der Kanzlerkandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, und den Kanzlerkandidaten der jetzigen Regierungsparteien, Olaf Scholz (SPD) und Armin Laschet (CDU/CSU), darüber gesprochen, in welche Zukunft sie unser Land führen wollen.

Die Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl 2021 von Bündnis 90/Die Grünen, Annalena Baerbock (l), der SPD, Olaf Scholz und von CDU/CSU, Armin Laschet (r) (Foto: picture alliance/dpa )

Die Sendungen wurden zeitgleich auf allen ARD-Popwellen übertragen, auch auf SR 1. Außerdem waren die Sendungen als Video-Livestream auf facebook und YouTube mitzuverfolgen, und sind jetzt in der SR-Audiothek, in der ARD Audiothek und auf YouTube abrufbar:

Kampf ums Kanzleramt : am 26.08.2021 mit Armin Laschet (CDU)


AUDIO


VIDEO


Kampf ums Kanzleramt : am 25.08.2021 mit Olaf Scholz (SPD)


AUDIO


VIDEO


Kampf ums Kanzleramt : am 23.08.2021 mit Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen)


AUDIO


VIDEO

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja