Kalte Mandel-Knoblauch-Suppe Ajo blanco (Foto: SR 1 / Marlon Wilhelm)

Kalte Mandel-Knoblauch-Suppe Ajo blanco

  17.08.2020 | 00:00 Uhr

SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm stellt sein SR 1 Rezept der Woche vor - wegen des Feiertags am 15. August diesmal nur am Montagvormittag.

vegan


Zutaten
für 2 bis 3 Portionen als Vorspeise:

  • 120 g Mandeln oder Mandelmus
  • 1 bis 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Sherryessig oder anderer heller Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • ca. 75 g Weißbrot mit weicher Kruste, z.B. Ciabatta oder Fladenbrot
  • 2 EL hochwertiges Olivenöl + welches zum Beträufeln
  • ca. 100 g helle, kernlose Trauben
  • 2 EL einfaches Olivenöl


Zubereitung

Bei Verwendung von ganzen Mandeln in einer Kasserolle Wasser zum Kochen bringen, die Mandeln hinein geben und nach 1 Minute in ein Sieb schütten. Die Mandeln jetzt enthäuten, dafür zwischen zwei Fingern quetschen, damit die Mandeln aus der Haut flutschen. Die Kasserolle reinigen, wieder Wasser aufkochen und die Mandeln darin 15 bis 20 Minuten lang köcheln lassen, dann ins Sieb schütten.

Mandel-Knoblauch-Suppe
Audio
Mandel-Knoblauch-Suppe

Die Mandeln oder das Mandelmus in einen hohen Becher oder einen Standmixer füllen. Knoblauch schälen und hacken und zugeben, ebenso Essig, Salz, Pfeffer und 330 ml kaltes Wasser. Mit dem Stabmixer oder im Standmixer gründlich pürieren, 25 g Weißbrot zerzupfen und nach und nach untermixen, schließlich auch 2 EL hochwertiges Olivenöl. Die Suppe im Kühlschrank gründlich kühlen.

Zwischenzeitlich die gut gekühlten Trauben waschen, abtropfen lassen, halbieren und wieder kaltstellen. Das restliche Brot in Scheiben oder Würfel schneiden, das einfache Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Brot darin goldgelb braten.

Die Suppe auf Teller oder Schalen verteilen, die Trauben einlegen, mit einem Strahl vom hochwertigen Olivenöl beträufeln und das Brot auflegen.


Tipp:
Das Pürieren der ganzen Mandeln braucht etwas Zeit und einen guten Mixer, damit die Suppe wirklich glatt wird. Mit Mandelmus geht es wesentlich schneller und einfacher, allerdings ist das Mus recht teuer.


Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten bei Verwendung von ganzen Mandeln, ca. 20 Minuten bei Verwendung von Mandelmus, jeweils + Zeit zum Kühlen


SR 1 Rezept der Woche
zur Übersicht
Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja