Kartoffeln mit Oliven (Foto: SR 1 / Marlon Wilhelm)

Kartoffeln mit Oliven

  25.07.2020 | 00:00 Uhr

Immer samstags kurz nach 15.00 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.


vegan, wenn Gemüsebrühe verwendet wird


Zutaten für 2 bis 3 Portionen:

500 bis 600 g festkochende, kleine bis mittelgroße Kartoffeln, möglichst mit dünner Schale
3 Knoblauchzehen
1 Zweig Rosmarin
Salz
Pfeffer
2 EL Olivenöl
100 g Oliven ohne Kern, schwarz, grün oder beides gemischt
25 g Kapernäpfel (nach Belieben)
5 cl Hühner- oder Gemüsebrühe
5 cl trockener Weißwein


Zubereitung

Kartoffeln mit Oliven
Audio
Kartoffeln mit Oliven

Den Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Kartoffeln unter fließendem Wasser abbürsten, wenn sie dünnschalig sind, oder schälen, wenn sie dickschalig sind. In einer Auflaufform verteilen. Den Knoblauch schälen und hacken, die Rosmarinnadeln vom Zweig abstreifen, indem dieser durch ein Loch einer groben Reibe gezogen wird. Knoblauch und Rosmarinnadeln zu den Kartoffeln geben, mit Salz und reichlich Pfeffer würzen, das Olivenöl dazu gießen, alles mischen und 35 bis 40 Minuten im Backofen garen.

Die Oliven und die Kapernäpfel ohne ihre Stiele in der Form zwischen den Kartoffeln verteilen, Brühe und Wein zugießen und noch 5 Minuten lang im ausgeschalteten Ofen ziehen lassen.


Tipp:
Die Kartoffeln schmecken allein, aber auch mit Gegrilltem zusammen.


Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten


SR 1 Rezept der Woche
zur Übersicht
Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja