Wassermelonensalat mit Tomaten und Feta (Foto: SR 1/Marlon Wilhelm)

Wassermelonensalat mit Tomaten und Feta

  22.06.2019 | 00:00 Uhr

Immer samstags kurz nach 16.30 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.


vegetarisch


Zutaten für 2 Portionen:

¼ Bund Rauke (Rucola)
ca. 400 g Wassermelone
¼ Salatgurke
ca. 150 g Tomaten, möglichst verschiedene Sorten
6 schwarze Oliven ohne Stein
Fleur de sel oder andere Salzflocken oder normales Salz
Pfeffer
2 EL Balsamico oder anderer hochwertiger Essig mit leichter Süße
75 g Feta
4 EL Olivenöl


Zubereitung

Wassermelonensalat mit Tomaten und Feta
Audio
Wassermelonensalat mit Tomaten und Feta

Der Salat kann in einer großen Schüssel oder direkt in Portionsschalen angerichtet werden.

Die Rauke ohne grobe Stiele leicht zerpflücken und in der Schüssel oder den Schalen verteilen. Das Fruchtfleisch der Wassermelone von der Rinde schneiden, würfeln und auf die Rauke legen.

Die Salatgurke schälen, längs halbieren und entkernen. Die Tomaten würfeln oder in Spalten schneiden, die Oliven halbieren. Alles zur Wassermelone geben und dabei schön verteilen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen, den Essig drüber träufeln.

Feta würfeln und auf den Salat streuen, zum Schluss das Olivenöl drüber gießen.

Tipp:
Wassermelone und Gurke sollten sehr kalt sein, die Tomaten eher bei Raumtemperatur.
Noch mehr Frische bringt frische Minze, die grob zerrissen am Schluss über den Salat gestreut wird, für etwas Knusprigkeit können geröstete Pinienkerne sorgen.


Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten


SR 1 Rezept der Woche
zur Übersicht
Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Artikel mit anderen teilen