Spaghetti mit Knoblauch Petersilie und Ei (Foto: SR 1/Marlon Wilhelm)

Spaghetti mit Knoblauch, Petersilie und Ei

  15.06.2019 | 00:00 Uhr

Immer samstags gegen 16:30 Uhr und am Montagvormittag stellt SR1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann. Hier das Rezept dazu.


vegetarisch


Zutaten für 2 Portionen:

Knoblauch nach Belieben, mindestens 2 Zehen
Salz
250 g Spaghetti oder Spaghettini
20 g Butterschmalz
1 EL Olivenöl
2 EL gehackte Petersilie
2 Eier
schwarzer Pfeffer
frisch geriebener Pecorino oder Parmesan


Zubereitung

Spaghetti mit Knoblauch, Petersilie und Ei
Audio
Spaghetti mit Knoblauch, Petersilie und Ei

Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen.

In der Zeit den Knoblauch schälen und fein hacken.

Das Wasser salzen und die Spaghetti darin nach Packungsanweisung al dente kochen.

Butterschmalz und Olivenöl in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen, Knoblauch und Petersilie darin anschwitzen, aber nicht bräunen.

Die Eier mit etwas Salz würzen und nicht zu heftig verquirlen.

Die Spaghetti abgießen und sofort, also tropfnass, in die Pfanne geben, mit Knoblauch und Petersilie mischen. Dann die Eier angießen, alles rasch mischen und sofort servieren, solange die Eier flüssig sind, oder leicht stocken lassen. Eventuell eine Portion sofort entnehmen, die andere noch in der Pfanne lassen.

Mit reichlich frisch gemahlenem Pfeffer würzen und Käse drüber streuen.


Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten


SR 1 Rezept der Woche
zur Übersicht
Immer samstags um kurz nach halb fünf Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Artikel mit anderen teilen