Milchreiskuchen (Foto: SR 1/Marlon Wilhelm)

Milchreiskuchen

  12.05.2018 | 00:00 Uhr

Immer samstags gegen 16:30 Uhr und am Montagvormittag stellt SR1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann. Hier das Rezept dazu.


vegetarisch


Zutaten für 6 bis 8 Portionen:

  • 1 l Milch
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1 EL Vanillezucker
  • Salz
  • 250 g Milchreis
  • 80 g Zucker
  • 30 g Amaretti oder Amarettini (italienische Mandelmakronen)
  • 4 Eier


Zubereitung

Rezept der Woche: Milchreiskuchen
Audio
Rezept der Woche: Milchreiskuchen

750 ml Milch in einen Topf gießen, von der Zitrone die Schale abreiben und zugeben, ebenso den Vanillezucker und eine kleine Prise Salz, alles zusammen aufkochen, den Milchreis einstreuen und auf kleiner Hitze ca. 25 Minuten lang garen. Dabei regelmäßig umrühren, damit der Reis nicht ansetzt. Wenn der Reis gar ist, aber noch einen leichten Biss hat, den Zucker und die restlichen 250 ml Milch einrühren und die Reismasse abkühlen lassen, mehrere Stunden lang oder über Nacht.

Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.

Amaretti oder Amarettini im Mörser zerstoßen oder in einen Gefrierbeutel gefüllt mit einem Plattiereisen oder Nudelholz zerkleinern. Die Brösel unter die Reismasse füllen, ebenso die verquirlten Eier.

Eine Tarteform oder Springform mit Backpapier auslegen und die Reismasse einfüllen, im Ofen 45 bis 50 Minuten lang backen, bis die Oberseite leicht gebräunt ist. Vollständig abkühlen lassen, dann mit einer Fruchtsauce oder Kompott nach Jahreszeit und einem Klacks Schlagsahne oder Mascarpone servieren.


Zubereitungszeit: ca. 90 Minuten plus Abkühlzeiten


SR 1 Rezept der Woche
zur Übersicht
Immer samstags um kurz nach halb fünf Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Artikel mit anderen teilen