Gegrillte Hähnchenflügel (Foto: SR 1/ Marlon Wilhelm)

Gegrillte Hähnchenflügel

  04.06.2022 | 00:00 Uhr

Immer samstags um 15:15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann. Hier das Rezept dazu.



Zutaten für 3 bis 4 Portionen:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL dunkle Sojasauce
  • 2 ½ EL flüssiger Honig
  • 2 EL Hoisin-Sauce
  • 2 EL heller Essig
  • 1 EL Reiswein
  • 3 EL Hühnerbrühe
  • 1 kg Hähnchenflügel

Rezept der Woche: Gegrillte Hähnchenflügel
Audio
Rezept der Woche: Gegrillte Hähnchenflügel


Zubereitung:

Den Knoblauch schälen und sehr fein hacken oder durch eine Presse drücken. Mit den übrigen Zutaten außer den Hähnchenflügeln vermischen. Die Flügel in einen großen Gefrierbeutel füllen, die Marinade dazu gießen und den Beutel verschließen, zur Sicherheit in eine Schüssel legen. Den Beutel kneten, damit sich die Marinade gut um die Hähnchenflügel verteilt. Mehrere Stunden lang oder besser über Nacht im Kühlschrank marinieren, dabei den Beutel immer wieder kneten.

Einen Grill vorheizen.

Die Hähnchenflügel in einem großen Sieb oder in einer Seihschüssel etwas abtropfen lassen, dann auf Spieße stecken. Die Spieße auf nicht zu hoher Hitze grillen, dabei mehrmals wenden. Die Flügel werden dabei teilweise sehr dunkel.


Tipp: Möglichst breite Spieße verwenden, dann drehen sich beim Wenden nicht nur die Spieße, sondern auch das Grillgut.


Zubereitungszeit: 30 Minuten + Zeit zum Marinieren


SR 1 Rezept der Woche
zur Übersicht
Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja