Malloreddus mit Auberginen-Tomaten-Sauce (Foto: SR1/Marlon Wilhelm)

Malloreddus mit Auberginen-Tomaten-Sauce

  14.08.2021 | 00:00 Uhr

Immer samstags um 15:15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann. Hier das Rezept dazu.

vegetarisch


Zutaten für 3-4 Portionen:

  • 3 Auberginen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Dose (400 g) gehackte Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 300 g Malloreddus (Nudelsorte aus Sardinien) oder kleine Röhrennudeln
  • 150 g Feta
  • ca. 12 Basilikumblätter
  • frisch geriebener Parmesan


Zubereitung

Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen.

Rezept der Woche: Malloreddus mit Auberginen-Tomaten-Sauce
Audio
Rezept der Woche: Malloreddus mit Auberginen-Tomaten-Sauce

Die Auberginen mit einer Gabel rundum einstechen, auf ein Backblech mit Alufolie legen und im Ofen 45 Minuten lang backen.

Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln bzw. hacken. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch bei Mittelhitze weich dünsten. Währenddessen die Auberginen längs halbieren und das Innere mit einem Löffel von der Schale kratzen. Dieses Fruchtfleisch hacken und in den Topf geben. Die Tomaten zufügen, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Einmal aufkochen, dann bei kleiner Hitze mit aufgelegtem Deckel 30 Minuten lang köcheln lassen.

In einem Topf Wasser aufkochen, salzen und die Nudeln darin nach Packungsanweisung al dente kochen.

Feta würfeln und die Basilikumblätter grob schneiden oder zerzupfen.

Etwas Nudelkochwasser abschöpfen, die Nudeln abgießen und im Topf mit der Auberginen-Tomaten-Sauce mischen. Feta und Basilikum einrühren, evt. mit etwas Nudelkochwasser verdünnen. Mit dem Parmesan zum Drüberstreuen servieren.

Tipp:
Die Auberginen-Tomaten-Sauce kann etwas weiter eingekocht werden und abgekühlt als Aufstrich für geröstetes Brot oder als Dip für rohes Gemüse verwendet werden.


Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde 45 Minuten


SR 1 Rezept der Woche
Zur Übersicht
Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja