Tomaten-Brot-Suppe Pappa al Pomodoro (Foto: SR 1/Marlon Wilhelm)

Tomaten-Brot-Suppe "Pappa al Pomodoro"

  24.04.2021 | 00:00 Uhr

Immer samstags um 15:15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann. Hier das Rezept dazu.

vegan, wenn Gemüsebrühe verwendet wird und die Schmorsauce weggelassen wird


Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 getrocknete Chilischote
  • 1 Dose gehackte Tomaten, 400 g
  • ca. 250 ml Hühner- oder Gemüsebrühe
  • ca. 100 ml Schmorsauce von einem Braten, Rouladen o.ä. (nach Belieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 Lorbeerblatt
  • 50 bis 100 g altbackenes helles Sauerteigbrot ohne Rinde oder Weißbrot mit weicher Rinde, z.B. Ciabatta
  • 1 EL gehackter Basilikum
  • hochwertiges Olivenöl (nach Belieben)


Zubereitung

Rezept der Woche: Tomaten-Brot-Suppe "Pappa al Pomodoro"
Audio
Rezept der Woche: Tomaten-Brot-Suppe "Pappa al Pomodoro"

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin bei sanfter Hitze anschwitzen. Knoblauch schälen und hacken, zu den Zwiebeln geben, ebenso die zerbröselte Chilischote. Tomaten, Brühe und evt. Schmorsauce zugießen, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen, das Lorbeerblatt zugeben und alles ca. 15 Minuten lang leicht köcheln lassen.

Das Brot ca. 1 cm groß würfeln und mit dem Basilikum unterrühren, weitere 15 Minuten lang bei kleiner Hitze ziehen lassen, das Brot soll dann sehr weich sein und sich teilweise aufgelöst haben. Gründlich durchrühren, heiß oder lauwarm servieren, evt. mit einem dünnen Faden Olivenöl benetzt.

Tipps: Das Verhältnis von Tomaten, Flüssigkeit und Brot richtet sich nach dem, was gerade vorrätig ist, die Pappa kann eine dickflüssige Suppe sein oder ein standfester Brei.

Wenn es im Hochsommer sehr aromatische frische Tomaten gibt, können diese genommen werden (aber nur dann).


Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten


SR 1 Rezept der Woche
zur Übersicht
Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja