Spaghetti alla Carbonara (Foto: SR 1)

Spaghetti alla Carbonara

  27.02.2021 | 00:00 Uhr

Immer samstags um 15:15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann. Hier das Rezept dazu.


Zutaten für 2 Portionen:

  • 100 g Guanciale (Schweinebackenspeck)
  • Olivenöl
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 40 g frisch geriebener Pecorino romano + weiterer zum Bestreuen
  • Salz
  • 200 g Spaghetti
  • schwarzer Pfeffer (Mühle)


Zubereitung

Spaghetti alla Carbonara
Audio
Spaghetti alla Carbonara

Vom Guanciale die Schwarte abschneiden, den Speck in Streifen von ca. 1 mal 2 cm schneiden. Zusammen mit einigen Tropfen Olivenöl in einer großen Pfanne bei Mittelhitze gemächlich ausbraten, bis ein guter Teil des Fetts flüssig ist und die Streifen beginnen, knusprig zu werden. In ein Sieb abgießen, das flüssige Fett dabei auffangen und für eine andere Verwendung aufheben, z.B. zum Braten von Kartoffeln. Die Speckwürfel wieder in die Pfanne geben.

Ei, Eigelb und 40 g Pecorino in einer Schüssel gründlich verrühren.

Parallel dazu in einem großen Topf Wasser aufkochen, kräftig salzen und die Spaghetti darin nach Packungsanleitung al dente kochen.

Ca. 100 ml Nudelkochwasser zu den Guancialestreifen in der Pfanne geben und erwärmen. Die Spaghetti abgießen, dabei weiteres Kochwasser auffangen. Die Pasta sofort in die Pfanne geben und die Ei-Käse-Mischung untermischen. Evtl. noch weiteres Kochwasser zugeben. Sofort auf vorgewärmte Teller verteilen, bevor das Ei stocken kann.

Bei Tisch mit weiterem Pecorino bestreuen und reichlich schwarzen Pfeffer darüber mahlen, gerne etwas gröber.


Tipp:
Statt Guanciale kann auch Pancetta oder jeder andere hochwertige Speck verwendet werden. Der Pecorino kann ganz oder teilweise durch Parmesan ersetzt werden. Die Zugabe von Sahne weicht aber zu sehr vom römischen Original ab.


Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten


SR 1 Rezept der Woche
zur Übersicht
Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja