Roter Linseneintopf mit Mangold (Foto: SR 1/Marlon Wilhelm)

Roter Linseneintopf mit Mangold

  29.02.2020 | 00:00 Uhr

Immer samstags um 15:15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann. Hier das Rezept dazu.

vegetarisch,
vegan, wenn Agavendicksaft verwendet und auf das das Joghurttopping verzichtet wird


Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 ½ TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 EL Harissa
  • 1 TL Honig oder Agavendicksaft
  • 1 Dose gehackte Tomaten, 400 g Inhalt
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g rote Linsen
  • 1 große Staude Mangold
  • 150 g Joghurt
  • 1 EL gehackter Dill
  • Zitronensaft


Zubereitung

Roter Linseneintopf mit Mangold
Rezept der Woche
Roter Linseneintopf mit Mangold

Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Scheiben schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Frühlingszwiebeln darin bei Mittelhitze weich dünsten. Den Knoblauch schälen, hacken und zugeben, ebenso 1 TL Kreuzkümmel, Harissa und Honig oder Agavendicksaft. Alles kurz anrösten, dann Tomaten und Gemüsebrühe angießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Einmal aufkochen, die Linsen unterrühren und ca. 15 Minuten lang köcheln lassen.

Beim Mangold die Blätter von den Stielen schneiden, diese anderweitig verwenden. Die Blätter in Streifen schneiden, in den Topf geben und weitere 5 Minuten lang köcheln lassen.

Joghurt mit ½ TL Kreuzkümmel, Dill, einer Prise Salz und einem Spritzer Zitronensaft verrühren, getrennt zum Eintopf servieren.


Tipp:
Helles, herzhaftes Bauernbrot anrösten und in die Teller legen, den Eintopf drauf schöpfen. Das macht den schon recht dickflüssigen Eintopf noch gehaltvoller und schön sättigend.


Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten


SR 1 Rezept der Woche
zur Übersicht
Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja