Mac’n‘Cheese (Foto: SR 1/Marlon Wilhelm)

Mac’n‘Cheese

  18.01.2020 | 00:00 Uhr

Immer samstags um 15:15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann. Hier das Rezept dazu.

vegetarisch


Zutaten für 4 Portionen:

  • 300 g Maccheroni oder andere nicht zu dicke Röhrennudeln
  • Salz
  • 300 g Sahne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Bergkäse
  • 1 ½ EL Senfpulver
  • Muskat
  • Pfeffer
  • 90 g Fontina
  • 180 g Mozzarella
  • Butter
  • 70 g frisch geriebener Parmesan
  • 40 g Panko (japanische Semmelbrösel)


Zubereitung

Die Nudeln in kochendem Wasser mit Salz knapp al dente kochen und abgießen.

Während die Nudeln kochen, die Sahne aufkochen. Die Knoblauchzehe schälen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln oder fein hacken, zur Sahne geben. Den Bergkäse grob reiben und in der Sahne auf mittlerer Temperatur schmelzen lassen. Mit Senfpulver, frisch geriebenem Muskat, wenig Salz und reichlich Pfeffer würzen.

Den Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Nudeln in die Käsesauce mischen, ebenso entrindeten und gewürfelten Fontina und gewürfelten Mozzarella. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine Auflaufform oder vier Portionsformen ausbuttern, die Nudelmischung einfüllen. Parmesan und Panko mischen und darauf verteilen, einige Butterflocken auflegen. Im Ofen ca. 20 Minuten lang backen, bis die Käse-Panko-Kruste leicht gebräunt ist. Einige Minuten stehen lassen, dann servieren.


Tipp:
Dieser Nudelauflauf ist sehr gehaltvoll, deshalb die Portionsgrößen nicht erhöhen.


Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten


SR 1 Rezept der Woche
zur Übersicht
Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja