Putenrouladen (Foto: SR 1 / Marlon Wilhelm)

Putenrouladen

 

Immer samstags um 15:15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann. Hier das Rezept zum Nachkochen.


Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 Putenschnitzel
  • Salz
  • Pfeffer
  • ca. 60 g luftgetrockneter Schinken, mindestens 4 Scheiben
  • ca. 60 g Bergkäse in dünnen Scheiben
  • 2 EL Öl
  • 100 ml Hühnerbrühe
  • 50 ml Sahne


Zubereitung:

Putenrouladen
Audio
Putenrouladen

Die Putenschnitzel nach Belieben zwischen Frischhaltefolie mit einem glatten Fleischklopfer oder einer Stielkasserolle flach klopfen, dann salzen und pfeffern und jeweils eine Seite mit Schinken und Käse belegen. Der Käse soll nicht ganz bis zum Rand reichen, sonst läuft er später raus. Die Schnitzel aufrollen und mit Rouladennadeln ober Zahnstochern fixieren.

Öl in einer passenden Pfanne erhitzen, die Rouladen darin von allen Seiten anbraten, bis sie goldbraun sind. Hühnerbrühe und Sahne angießen, den Deckel auflegen und die Rouladen etwa 10 Minuten lang bei Mittelhitze schmoren. Auf vorgewärmte Teller platzieren, den Schmortopf angießen. Mit Kartoffelpüree servieren oder mit einem Gemüsepüree, z. B. aus Steckrüben, Kartoffeln und Butter.


Tipp:
Beim Füllen kann vieles ausprobiert werden, z.B. Spinat und Frischkäse.


Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten


SR 1 Rezept der Woche
zur Übersicht
Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja