Spaghetti Cacio e pepe (Foto: SR 1 / Marlon Wilhelm)

Spaghetti cacio e pepe

 

Immer samstags um 15:15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann. Hier das Rezept zum Nachkochen.


vegetarisch


Zutaten für 2 Portionen:

  • Salz
  • 200 g Spaghetti
  • 100 g frisch geriebener Pecorino
  • schwarzer Pfeffer


Zubereitung:

Rezept der Woche: Spaghetti Cacio e pepe
Audio
Rezept der Woche: Spaghetti Cacio e pepe

In einem Topf Wasser aufkochen und Salz zugeben, die Spaghetti darin al dente kochen. Die letzten 2 Minuten lang eine Mettallschüssel über den Topf stülpen, um sie anzuwärmen. Ca. 100 ml Nudelkochwasser abschöpfen, die Spaghetti dann in ein Sieb schütten.

In der angewärmten Schüssel ca. 75 g Pecorino mit der Hälfte des Kochwassers vermischen, evt. weiteres Kochwasser zugeben, der Käse soll schmelzen, darf aber nicht zu heiß werden, weil er dann verklumpt. Die Spaghetti und recht grob gemahlenem Pfeffer untermischen,  auf möglichst vorgewärmte Teller verteilen und restlichen Pecorino drüber streuen.


Tipp:
Statt normalem Pecorino welchen mit Trüffeln verwenden.


Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten


SR 1 Rezept der Woche
zur Übersicht
Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja