Spaghetti Tonno (Foto: SR 1/Marlon Wilhelm)

Spaghetti mit Thunfisch

 

Immer samstags um 16:10 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Zutaten:

  • 1 Schalotte oder ½ Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 getrocknete Chilischote
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 300 g Spaghetti
  • ca. 10 schwarze Oliven ohne Steine
  • 2 EL Kapern, möglichst in Salz eingelegt
  • 2 EL gehackte glatte Petersilie
  • 1 Dose Thunfisch, Abtropfgewicht 104 g
  • geriebener Parmesan nach Belieben


Zubereitung

Schalotte oder Zwiebel schälen und fein hacken, in einem Topf in Olivenöl gemächlich anschwitzen. Tomatenmark kurz mitrösten, dann Tomaten mit ihrem Saft zugeben. Mit zerbröselter Chilischote, Lorbeer, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen, den Knoblauch leicht anquetschen und zugeben, die Sauce ca. 30 Minuten lang zugedeckt bei kleiner Hitze köcheln lassen, den Knoblauch entnehmen.

In dieser Zeit die Spaghetti in Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen.

Oliven und Kapern abspülen, grob hacken und mit der Petersilie zur Sauce geben. Den Thunfisch abtropfen lassen, in der Sauce mit einer Holzspachtel zerkleinern, dabei aber grobe Stücke lassen.

Eine halbe Tasse Kochwasser abschöpfen, die Spaghetti abgießen. Wenn die Sauce recht trocken ist, mit etwas Kochwasser verdünnen, mit den Spaghetti mischen und sofort servieren. Nach Belieben mit Parmesan bestreuen.


Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten


SR 1 Rezept der Woche
zur Übersicht
Immer samstags um kurz nach halb fünf Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Artikel mit anderen teilen