Spiel 'Ubongo - Neue Edition' (Foto: Nina Heck)

Ubongo - Neue Edition

 

Bei 'Ubongo' lautet die Devise: Schnell aufgebaut. Schnell losgespielt. Das Spiel ist für verschiedene Generationen mit unterschiedlichen Fähigkeiten geeignet, die durch die zwei Schwierigkeitsstufen mit jeder Menge Spaß zusammenspielen können.

Spieletipp

Ubongo - Neue Edition
Kosmos Verlag
32,99 Euro (UVP)
ab acht Jahren

Jeder Spieler hat eine Legetafel und zwölf Legeteile vor sich. Es wird gewürfelt und die Sanduhr umgedreht. Alle versuchen, ihre Tafel so schnell wie möglich mit den angegebenen Teilen zu belegen. Wer dies schafft, ruft 'Ubongo!' und wird mit Edelsteinen belohnt.

'Ubongo'
Audio
'Ubongo'
Wir testen nicht nur den Spieleklassiker, sondern auch die Erklär-App, die Spielregeln lesen überflüssig machen soll.

Sieger wird, wer am Ende die wertvollsten Edelsteine gesammelt hat. Und das ist nicht unbedingt der Schnellste!

Das Spiel verspricht laut Hersteller so viel Spaß, dass auch nach Ablauf der Sanduhr erfolglose Spieler mit Hilfe der Mitspieler weiter tüfteln, bis sie ihre Tafel gelöst haben. Und die Regeln sind so einfach, dass sofort losgespielt werden kann. 


Auch Thema auf SR 1 in der Sendung 'Domino' am 19.07.2020.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja