SR 1 Domino (Foto: SR)

SR 1 Domino

 

Sendung: Sonntag 01.05.2022 | 6:04 Uhr bis 10:00 Uhr

Boris Theobald (Foto: SR 1 / Christoph Stein)


Wissenswertes (nicht nur) für Kinder,
zweisprachige Nachrichten
auf Deutsch und Französisch,
Buchtipps, Veranstaltungstipps
und mehr

Heute mit
Boris Theobald.


E-Mail an die Redaktion
Habt Ihr Fragen, Wünsche und Anregungen?
Wir freuen uns auch über Euer Lob und Eure Kritik:
Schreibt einfach eine Mail an domino@sr1.de .


DOMINO Frage der Woche


Welcher war Dein schönster Geburtstag?
Audio
Welcher war Dein schönster Geburtstag?
Ein Geburtstag soll ja eigentlich immer etwas Besonderes sein. Manche bleiben einem jedoch in besonderer Erinnerung. Vielleicht, weil man einen tollen Ausflug unternommen oder mit Menschen zusammen gefeiert hat, die man besonders mag. Wir haben Schülerinnen und Schüler der Klasse 6.1 der Nikolaus-Groß-Schule Lebach gefragt: Welcher war Dein schönster Geburtstag und warum?


DOMINO THEMEN


Glückwunsch, ihr seid Eltern: Kind schleppt alles durchs Haus
Audio
Glückwunsch, ihr seid Eltern: Kind schleppt alles durchs Haus
Jan Zerbst weiß aus eigener Erfahrung, was in Kleinkind-Eltern vorgeht. Er kann es zudem auch noch so treffend beschreiben, dass man, ganz egal wie stressig die Zeit auch gewesen sein mag, am Ende doch darüber lachen kann.

Noch mehr Spaß!
Glückwunsch, Ihr seid Eltern!
Jan Zerbst weiß aus eigener Erfahrung, was in Kleinkind-Eltern vorgeht. Er kann es zudem auch noch so treffend beschreiben, dass man, ganz gleich wie stressig diese Zeit gewesen sein mag, am Ende doch darüber lachen kann. Seine Erkenntnisse könnt Ihr in seinem neuen Buch nachlesen - und auch hier Euren Spaß haben.


Im Neunkircher Zoo
Ponyhof-Projekt soll benachteiligten Kindern helfen
Seit Frühjahr 2021 führen der Neunkircher Zoo und der Caritasverband Schaumberg-Blies e.V. erfolgreich das Projekt „Das Leben ist ein Ponyhof“ durch. So wird Kindern aus sozial benachteiligten Familien der Zugang zu eigens dafür angeschafften Islandpferden ermöglicht.


Individuelles Lernen in der Grundschule
Audio
Individuelles Lernen in der Grundschule
Der Lehrer steht vorne und erklärt etwas. Die Schüler lauschen gebannt und melden sich ab und zu. So ein 'Frontalunterricht' kommt ja öfter in der Schule vor. Aber mittlerweile wird dort auch ganz frei und offen gelernt und gelehrt. Wie das aussehen kann, hat sich SR 1-Reporterin Lena Schmidtke an der Dellengarten-Grundschule in Saarbrücken angeschaut und mal in dieses 'individuelle Lernen' reingeschnuppert.


Video
Jungzauberer Jan Sander im Porträt
Jonny P Magic, mit bürgerlichem Namen Jan Sander, ist mit zehn Jahren der wohl jüngste Zauberer im Saarland. Mit sechs Jahren gab es den ersten Zauberkasten zum Geburtstag. Mittlerweile beherrscht er hunderte Zaubertricks.


DOMINO Buchtipp


Buchtipp
Andrea Hensgen: Ein Käfig ging einen Vogel suchen
Ein junger, leerer Käfig, der noch nicht viel weiß von der Welt, wünscht sich, ein Vogel würde in ihm wohnen. Da kommt von weither, wo es keine Käfige gibt, ein neugieriger Vogel angeflogen - geradewegs hinein in den Käfig... .


Das SR 1 DOMINO Quiz


SR 1 DOMINO QUIZ (Foto: SR 1)

Jeden Sonntagmorgen zwischen 8.30 Uhr und 9.00 Uhr spielen wir mit Euch das DOMINO Quiz. Um mitzumachen, müsst Ihr anrufen, Glück haben und durchkommen, und dann eine Schätzfrage beantworten.  

Und zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas ....:

Zum Mitmachen

einfach bei SR 1
anrufen unter 0681 - 21 31.
Viel Glück!

Diesmal schenken wir Euch das Buch 'Ein Käfig ging einen Vogel suchen', das wir Euch vorgestellt haben.


Professorin Domino


SR 1 Podcast Professorin Domino  (Foto: SR 1)

Professorin Domino

beantwortet Eure Fragen,
erklärt Hintergründe
und Zusammenhänge
aus Natur, Wissenschaft
und Technik


Heute fällt der 1. Mai auf einen Sonntag. Da haben wir eh keine Schule. Aber sonst ist dann ja schulfrei. Warum ist das so?

Weil der 1. Mai in Deutschland ein gesetzlicher Feiertag ist. Er wird auch 'Tag der Arbeit' genannt. Schon seltsam, dass die Menschen ausgerechnet am Tag der Arbeit nicht arbeiten müssen, denkst Du nun sicher. Vielleicht würde man den 1. Mai auch besser 'Tag der fairen Arbeit' oder 'Tag der guten Arbeitsbedingungen' nennen. Denn dafür demonstrieren die Menschen jedes Jahr an diesem Tag seit über 130 Jahren. 1886 gab es die erste dieser Demos in den USA. Dort schufteten die Menschen täglich zehn bis zwölf Stunden unter katastrophalen Bedingungen für sehr wenig Geld. In Chicago im Norden Amerikas war der Protest besonders groß. Über 90.000 Menschen versammelten sich dort für mehrere Tage und streikten. Irgendwann ging die Polizei dazwischen. Leider starben dabei Menschen. Seitdem gedenken viele Länder der Erde jedes Jahr am 1. Mai der Menschen, die damals in Chicago starben. In Deutschland wurde der 1. Mai im Jahr 1919 zum Feiertag erklärt.


Warum heißt die Nacht vom 30. April auf den 1. Mai eigentlich Hexennacht?

Weil sich in dieser Nacht in jedem Jahr die Hexen auf dem Blocksberg versammeln und den Winter vertreiben. Das ist natürlich eine Legende. Aber eine, die sich schon sehr lange hält. Denn bereits vor langer Zeit feierten die Menschen in dieser Nacht ein Fest, um die Wintergeister zu verjagen und den Frühling zu begrüßen. Dazu trugen sie Masken, in denen sie richtig furchteinflößend aussahen. Schließlich sollte der Winter ja einen ordentlichen Schrecken bekommen. Diese Art von Feiern gibt es heute nur noch selten. Bei uns hat sich dagegen ein anderer Brauch entwickelt: In der Hexennacht dürfen Streiche gespielt oder Maibäume gestohlen werden. Das passiert vor allem auf dem Land. Am Abend des 30. Aprils wird in der Dorfmitte ein großer Maibaum aufgestellt und mit bunten Bändern geschmückt. Nachts kommen dann die Jugendlichen aus dem Nachbardorf und versuchen, den Maibaum zu schlagen und zu stehlen. Ob Hexen oder Streiche - so oder so wird in der Nacht zum 1. Mai sehr viel Unfug getrieben.


Warum wird die Hexennacht auch Walpurgisnacht genannt?

Die Walpurgisnacht ist nach Walburga benannt. Walburga war aber keine Hexe. Ganz im Gegenteil: Sie war eine Heilige. Walburga wurde vor über 1.300 Jahren in England geboren. Als junge Frau machte sie sich auf einem Schiff auf den Weg zum europäischen Festland. Dabei kam das Schiff in einen schweren Sturm und drohte unterzugehen. Walburga blieb die ganze Zeit auf Deck und betete auf Knien so lange, bis das Schiff sicher in den Hafen von Antwerpen einlief. Die Matrosen an Bord glaubten an ein Wunder. Deswegen gilt Walburga bis heute als Schutzpatronin der Seeleute. Kurz nach ihrer Überfahrt trat sie in ein Kloster ein. Später leitete sie sogar eines. Aus ihrem Leben als Nonne sind noch weitere Wunder überliefert. Mit nur drei Weizenähren soll sie ein Kind vorm Verhungern gerettet haben. Ein anderes Mal heilte sie einen tollwütigen Hund. Ihr Leben und ihr Wirken beeindruckten die Kirche so sehr, dass sie rund 100 Jahre nach ihrem Tod am 1. Mai 870 heiliggesprochen wurde. Seitdem heißt die Nacht vor dem 1. Mai Walpurgisnacht - zu Ehren der Heiligen Walburga.


Eure Fragen an Professorin Domino
Warum ist der Himmel blau? Woher kommt der Wind? Wieso sind wir kitzlig? Kinder haben viele Fragen. Deshalb gibt es bestimmt auch viele Dinge, die Ihr gerne verstehen wollt. Jetzt bekommt Ihr Antworten darauf: von Professorin Domino! Hier könnt Ihr uns schreiben, was Ihr gerne wissen wollt - und zu gewinnen gibt es auch etwas!


Nachrichten für dich - Les infos pour toi


SR 1 Domino Kindernachrichten auf Deutsch und Französisch (Foto: SR 1)

Domino: Deutsch-Französische Kindernachrichten

Die wichtigsten Meldungen der Woche
für Kinder verständlich aufbereitet
auf Deutsch und Französisch
immer um 7.30 Uhr, 8.30 Uhr und 9.30 Uhr

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Radiopreis 2014
nachzulesen auch im Saartext ab Seite 180


Maurer kommt heim

Der Astronaut Matthias Maurer soll am nächsten Donnerstag wieder auf der Erde landen - wenn das Wetter mitspielt. Sechs Monate war der Oberthaler dann auf der Raumstation ISS gewesen und hat viele Experimente durchgeführt. Matthias Maurer freut sich jetzt auf viele Dinge, die es im Weltraum nicht gibt. Zum Beispiel an der frischen Luft spazieren gehen, frisches Obst, eine knusprige Pizza und ein Getränk mit Kohlensäure. Das hat er in einem seiner letzten Interviews gesagt. Die Saarländer freuen sich natürlich auch, dass der berühmte Astronaut wieder nach Hause kommt. Am zweiten Augustwochenende soll es deshalb für ihn zwei Tage lange eine große Party am Bostalsee geben.


Maurer revient à la maison

L'astronaute Matthias Maurer devrait revenir sur Terre jeudi prochain, si la météo le permet. L'habitant d'Oberthal aura alors passé six mois sur la station spatiale ISS. Il y a mené de nombreuses expériences. Maintenant, Matthias Maurer se réjouit des nombreuses choses qui n'existent pas dans l'espace, comme se promener à l'air libre, manger des fruits frais, une pizza croustillante et boire une boisson gazeuse. C'est ce qu'il a dit dans l'une de ses dernières interviews. Et naturellement, les Sarrois, se réjouissent aussi que le célèbre astronaute revienne à la maison. Le deuxième week-end d'août, une grande fête devrait être organisée pour lui pendant deux jours au lac Bostalsee.


Der 'Schuss' der Buckelwale

Buckelwale singen, das habt ihr bestimmt auch schon gehört. Taucher haben ihre vielen verschiedenen, außergewöhnlichen Laute schon vor Jahrzehnten aufgezeichnet. Jetzt haben die Wissenschaftler einen neuen Ton der Buckelwale entdeckt - bei einer Expedition vor der Südküste Afrikas. Sie nennen diesen Laut 'Schuss', weil er sich ähnlich anhört. Was er in der Walsprache bedeutet, wissen die Forscher noch nicht. Möglicherweise hat er etwas mit ihrem Fressverhalten zu tun.


Le "coup de feu" des baleines à bosse

Les baleines à bosse chantent, vous l'avez certainement déjà entendu. Cela fait déjà des décennies que des plongeurs ont enregistré leurs nombreux sons différents extraordinaires. Aujourd'hui, les scientifiques ont découvert un nouveau son des baleines à bosse - lors d'une expédition au large de la côte sud de l'Afrique. Ils appellent ce son « coup de feu », parce qu’il est semblable. Les chercheurs ne savent pas encore ce qu'il signifie dans le langage des baleines, mais il est possible qu'il ait un rapport avec leur comportement alimentaire.


Elon Musk kauft Twitter

Der reichste Mann der Welt, Elon Musk, kauft Twitter. Für das soziale Netzwerk soll er mehr als 40 Milliarden Euro zahlen. Musk hat vor, dass auf Twitter jeder schreiben kann was er möchte. Das finden viele gut, weil es Freiheit bedeutet. Andere befürchten, dass auf Twitter dann viel Hass und auch Falschmeldungen verbreitet werden. Bis jetzt gibt es nämlich Regeln, die das verhindern. Zurzeit läuft auf Twitter noch alles wie gewohnt. Bis der gigantische Kauf endgültig über die Bühne gehen kann, müssen noch wichtige Leute bei Twitter zustimmen.


Elon Musk achète Twitter

L'homme le plus riche du monde, Elon Musk, rachète Twitter. Il doit payer plus de 40 milliards d'euros pour le réseau social. Musk souhaite que tout le monde puisse écrire ce qu'il veut sur Twitter. Beaucoup trouvent cela bien, car cela signifie la liberté d’expression. D'autres craignent que beaucoup de haine et de fausses informations soient propagées sur Twitter. Jusqu'à présent, il existe en effet des règles qui empêchent cela. Pour l'instant, tout fonctionne encore comme d'habitude sur Twitter. Mais avant que ce gigantesque achat puisse définitivement se faire, des personnes importantes de Twitter doivent encore donner leur accord.


Entlastung für Bürger

Fast alles wird immer teurer in Deutschland. Das hat viel mit dem Krieg in der Ukraine zu tun, aber auch noch mit Corona. Die Bundesregierung will die Menschen in Deutschland deshalb entlasten. So soll es zum Beispiel einmalig 100 Euro mehr Kindergeld geben und 300 Euro für Energie. Außerdem kann jeder für die Monate Juni, Juli und August jeweils ein Neun-Euro-Ticket kaufen. Das gilt überall in Deutschland für Busse, Straßenbahnen und Regionalzüge. Im Saarland ist das Neun-Euro-Ticket voraussichtlich ab dem 23. Mai unter anderem auch an den Automaten der Saarbahn zu kaufen.  


Soulagement pour les citoyens

Presque tout devient de plus en plus cher en Allemagne. Cela a beaucoup à voir avec la guerre en Ukraine, mais aussi avec le Covid. C'est pourquoi le gouvernement fédéral veut alléger la charge des citoyens allemands. Il y aura par exemple une augmentation unique de 100 euros des allocations familiales et de 300 euros pour l'énergie. En outre, chacun pourra acheter un ticket à neuf euros, valable partout en Allemagne pour les bus, les trams et les trains régionaux – et cela pendant les mois de juin, juillet et août. En Sarre, on pourra probablement acheter le billet à neuf euros à partir du 23 mai - notamment, aux distributeurs automatiques de la Saarbahn. 


Die deutsch-französischen Kindernachrichten gibt's auch noch mal online beim

KiRaKa - Dein KinderRadioKanal
Der Saarländische Rundfunk bietet ein vollwertiges Hörfunkprogramm speziell für Kinder an: den KinderRadioKanal. Zu hören ist der "KiRaKa" von 6.00 bis 22.00 Uhr im Digitalradio.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja