SR 1 Domino (Foto: SR)

SR 1 Domino

 

Sendung: Sonntag 27.12.2020 | 6:04 Uhr bis 10:00 Uhr

Boris Theobald (Foto: SR 1 / Christoph Stein)


Wissenswertes (nicht nur) für Kinder,
zweisprachige Nachrichten
auf Deutsch und Französisch,
Buchtipps, Veranstaltungstipps
und mehr

Heute mit
Boris Theobald.


E-Mail an die Redaktion
Habt Ihr Fragen, Wünsche und Anregungen?
Wir freuen uns auch über Euer Lob und Eure Kritik:
Schreibt einfach eine Mail an domino@sr1.de .


Kinderradionacht 2020


Das war die ARD Kinderradionacht 2020
Am 27. November war wieder Kinderradionacht: Wir sind diesmal mit Euch in die Zukunft gereist! Hier könnt Ihr alles noch mal nachhören.


DOMINO Frage der Woche


Was wünschst Du Dir für das neue Jahr?
Audio
Was wünschst Du Dir für das neue Jahr?
Am Ende des Jahres ist die Zeit, seine Wünsche für 2021 zu äußern. Ganz viele wollen, dass sich die Corona-Lage entspannt und sie, ihre Familie sowie ihre Freunde gesund bleiben. Einige haben aber auch ganz spezielle Wünsche und Pläne. Wir haben Schülerinnen und Schüler der Klasse 6.2 der Gemeinschaftsschule Quierschied gefragt: Was wünschst Du Dir für das neue Jahr?


DOMINO - Dein Lieblingswitz


... erzählt von Paula, 10, aus Freudenburg
Audio
... erzählt von Paula, 10, aus Freudenburg
Bei SR 1 DOMINO gibt es jetzt immer was zu Lachen: Denn Ihr erzählt uns jeden Sonntag einen Eurer Lieblingswitze.

SR 1 Domino
Dein Lieblingswitz
Hier könnt Ihr Euch alle Witze noch mal anhören.


DOMINO Internet-Tipp


DOMINO Internet-Tipp
Corona-Checkup mit KiRaKa-Arzt Christian
Täglich gibt es Neuigkeiten rund um das Corona-Virus. Die sind oft schwierig zu verstehen und Ihr habt bestimmt viele Fragen dazu. KiRaKa-Arzt Christian versucht Antworten zu geben.


DOMINO Buchtipp


SR 1 Domino Buchtipp
Zoran Drvenkar - Oh je, schon wieder Ferien
In diesem Kinderbuch steht die Welt auf dem Kopf. Denn: Diesmal sind es die Erwachsenen, die während der freien Tage für Trubel und Chaos sorgen...


Das SR 1 DOMINO Quiz


SR 1 DOMINO QUIZ (Foto: SR 1)

Jeden Sonntagmorgen zwischen 8.30 Uhr und 9.00 Uhr spielen wir mit Euch das DOMINO Quiz. Um mitzumachen, müsst Ihr anrufen, Glück haben und durchkommen, und dann eine Schätzfrage beantworten.  

Und zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas ....:

Zum Mitmachen

einfach bei SR 1
anrufen unter 0681 - 21 31.
Viel Glück!

Diesmal schenken wir Euch das Buch 'Oh je, schon wieder Ferien', das wir Euch vorgestellt haben.


Professorin Domino


Professor Domino (Foto: SR)

Professorin Domino

erklärt Hintergründe
und Zusammenhänge
aus Natur, Wissenschaft
und Technik


Hallo Professorin Domino, warum feiern die Chinesen ihr Neujahrsfest erst Ende Januar?

Wenn es um traditionelle Feiern geht, benutzen die Chinesen einen anderen Kalender als wir, nämlich einen Mondkalender. Das neue Jahr beginnt deshalb nicht an einem festen Datum, sondern am zweiten Neumond nach der Wintersonnenwende. So ähnlich wie das bei uns mit Ostern oder Fastnacht ist. Diese beiden Feste sind ja auch immer an einem anderen Datum. In diesem Jahr fällt der Neujahrstag in China auf den 12. Februar. Die Feierlichkeiten beginnen aber schon zwei Wochen vorher.


Hallo Professorin Domino, warum heißt der letzte Tag im Jahr eigentlich Silvester? 

Silvester feiern wir jedes Jahr am 31. Dezember. Und der 31. Dezember ist der Todestag des Heiligen Papstes Silvester, der erste. Er starb im Jahr 335 nach Christus und war somit einer der ersten Päpste der katholischen Kirche. Besonders bekannt ist dieser Papst, weil er den damaligen Kaiser Konstantin – das ist der, der unter anderem in Trier regiert hat – von einer sehr schlimmen Krankheit geheilt haben soll. Der letzte Tag im Jahr heißt also Silvester, weil er der Todestag des Heiligen Silvester ist.


Hallo Professorin Domino, meine Oma hat mir dieses Jahr wieder einen selbstgestrickten Pullover zu Weihnachten geschenkt. Weißt Du, wer eigentlich das Stricken erfunden hat? 

Das weiß niemand so ganz genau. Klar scheint aber zu sein, dass noch gar nicht so lange gestrickt wird. Webarbeiten aus Baumwolle gab es schon in der Antike, also lange vor Christi Geburt. Die ersten Stricknadeln sind viel jünger. Im französischen Metz haben Forscher Stricknadeln gefunden, die 1.500 bis 1.800 Jahre alt sind. Ob die Franzosen jedoch das Stricken erfunden haben, ist nicht geklärt. Es ist auch möglich, dass es Araber waren, die das Strickhandwerk über Spanien zu uns gebracht haben. Gesichert ist dagegen, dass Paris so ab dem Jahr 1300 zum Zentrum des Strickhandwerks in Europa wurde.


Eure Fragen an Professorin Domino
Warum ist der Himmel blau? Woher kommt der Wind? Wieso sind wir kitzlig? Kinder haben viele Fragen. Deshalb gibt es bestimmt auch viele Dinge, die Ihr gerne verstehen wollt. Jetzt bekommt Ihr Antworten darauf: von Professorin Domino! Hier könnt Ihr uns schreiben, was Ihr gerne wissen wollt - und zu gewinnen gibt es auch etwas!

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja