SR 1 Domino (Foto: SR)

SR 1 Domino

 

Sendung: Sonntag 02.12.2018 | 6:04 Uhr - 10:00 Uhr

Boris Theobald (Foto: Pasquale D´Angiolillo )


Wissenswertes (nicht nur) für Kinder
zweisprachige Nachrichten
auf Deutsch und Französisch
Buchtipps, Veranstaltungstipps
und mehr

Heute mit
Boris Theobald


E-Mail an die Redaktion
Habt Ihr Fragen, Wünsche und Anregungen?
Wir freuen uns auch über Euer Lob und Eure Kritik:
Schreibt einfach eine Mail an domino@sr1.de.


Am 30. November war Kinderradionacht


Die lange Radionacht für Kinder
> Superheldenhaft! Alles zur Kinderradionacht 2018
"Superheldenhaft! - Die ARD-Kinderradionacht rettet die Welt" - war diesmal das Motto der fünf Stunden langen ARD-Kinderradionacht am 30. November 2018. In ganz Deutschland saßen die jungen Hörer wieder von 20 Uhr bis 1 Uhr nachts gebannt am Radio, und verfolgten die lustigen und fesselnden Geschichten um große und kleine Helden, die zum ersten Mal live vom Halberg ausgestrahlt wurden.


DOMINO ERLEBNIS-TIPP


Sonntag, 9. Dezember 2018, 11 Uhr, Funkhaus Halberg und live auf SR 2 Kulturradio
FAMILIENKONZERT SAARBRÜCKEN
Großmutter mit dem Gänsefuß


Das SR 1 DOMINO Quiz


SR 1 DOMINO QUIZ (Foto: SR 1)

Jeden Sonntagmorgen zwischen 8.30 Uhr und 9.00 Uhr spielen wir mit Euch das DOMINO Quiz. Um mitzumachen, müsst Ihr anrufen, Glück haben und durchkommen, und dann eine Schätzfrage beantworten.  

Und zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas ....:

Zum Mitmachen

einfach bei SR 1
anrufen unter 0681 - 21 31.
Viel Glück!

Diesmal schenken wir Euch eine Familienkarte für das ausverkaufte Familienkonzert der Deutschen Radio Philharmonie am 9. Dezember in Saarbrücken, das wir Euch vorgestellt haben.


Professor Domino


Professor Domino (Foto: SR)

Professor Domino

erklärt Hintergründe
und Zusammenhänge
aus Natur, Wissenschaft
und Technik


Wusstest Du eigentlich, dass es den Regenbogenfisch tatsächlich gibt?

Der Hechtschleimfisch sieht zwar etwas anders aus als der Regenbogenfisch, den Du aus Deinen Büchern kennst. Aber wenn er sich bedroht fühlt, dann reißt der Hechtschleimfisch sein riesiges Maul weit auf und lässt es in allen Farben des Regenbogens leuchten.


Wusstest Du eigentlich, dass es Kugelschreiber speziell für Astronauten gibt?

Er heißt Space Pen. Normale Kugelschreiber funktionieren im All nämlich nicht, weil die Flüssigkeit darin wegen der Schwerelosigkeit anders reagiert als auf der Erde. Und Bleistifte können zur Gefahr für Astronauten werden, wenn die Spitzen abrechen und im Raumschiff rumfliegen. Schon seit 50 Jahren gibt es deshalb den Space Pen.


Wusstest Du eigentlich, wo Gewürze herkommen?

Echte Gewürze kommen in der Regel aus Ländern, die in der Nähe des Äquators liegen. Denn dort gibt es perfektes Klima für Muskat, Zimt und Vanille. Was in Eurem Garten wächst sind deswegen keine Gewürze, sondern Kräuter, wie zum Beispiel Rosmarin, Liebstöckel oder Thymian.


Nachrichten für dich - Les infos pour toi


SR 1 Domino Kindernachrichten auf Deutsch und Französisch (Foto: SR 1)

Domino: Deutsch-Französische Kindernachrichten

Die wichtigsten Meldungen der Woche
für Kinder verständlich aufbereitet
auf Deutsch und Französisch
immer um 7.30 Uhr, 8.30 Uhr und 9.30 Uhr

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Radiopreis 2014
nachzulesen auch im Saartext ab Seite 180


Landung auf dem Mars

Fast 500 Millionen Kilometer war er unterwegs. Ein halbes Jahr hat er dafür gebraucht: der Mars-Roboter 'InSight'. Der Roboter soll in den nächsten zwei Jahren mehr über unseren Nachbarplaneten herausfinden. Dafür hat er auch ein deutsches Bohrgerät mit an Bord: den sogenannten Mars-Maulwurf. Der kann fünf Meter tief in den Mars hineinbohren. Die Wissenschaftler erhoffen sich neue Informationen darüber, wie der Mars und alle anderen Planeten - also auch unsere Erde - entstanden sind.


Atterrissage sur Mars

Il a parcouru presque cinq cent millions de kilomètres, il lui a fallu six mois pour cela : Le robot martien « InSight ». Durant les deux prochaines années, le robot doit découvrir davantage sur notre planète voisine. Pour cela il y a une perceuse à bord : la soi-disant « taupe de Mars ». Elle peut s’enfoncer à cinq mètres de profondeur dans Mars. Les scientifiques espèrent ainsi obtenir de nouvelles informations sur la formation de Mars et des autres planètes, donc aussi de notre Terre.


Babys mit veränderten Genen

Ein Experiment chinesischer Wissenschaftler sorgt für viel Diskussion: Sie sollen die Gene von zwei Zwillings-Mädchen vor ihrer Geburt verändert haben. Und zwar so, dass die Babys eine bestimmte Krankheit nicht bekommen können. Die menschlichen Gene bestimmen mit, wie wir aussehen und wie wir uns entwickeln. Deshalb gibt es viel Kritik an diesem Experiment. Die chinesische Regierung hat jetzt den Wissenschaftlern weitere solche Experimente verboten.


Bébés avec gènes modifiés

Une expérimentation de scientifiques chinois cause beaucoup de discutions. Les scientifiques disent avoir modifié les gènes de deux fillettes jumelles avant leur naissance. Et cela afin que les bébés ne puissent pas attraper une certaine maladie. Les gènes humains influent sur notre apparence physique et sur la façon dont nous nous développons. C’est pourquoi cette expérimentation est beaucoup critiquée. Maintenant, le gouvernement chinois a interdit aux scientifiques, de faires d’autres expérimentations de ce genre.


Klimawandel stoppen

Tropenstürme, Waldbrände und extreme Trockenheit - in diesem Jahr hat das Wetter teilweise verrückt gespielt. Auch bei uns in Deutschland. Wetterforscher machen die Erderwärmung dafür verantwortlich. Deshalb ist es wichtig, die zu stoppen. Das ist möglich, wenn weniger vom Treibhausgas CO2 in die Luft gepustet wird. So könnte es helfen, wenn wir Kohlekraftwerke schließen und mehr Elektroautos fahren. Seit heute sprechen Vertreter aus 200 Ländern auf der UN-Weltklimakonferenz in Polen darüber, was sie konkret machen wollen.


Stopper le changement climatique

Tempêtes tropicales, incendies de forêt et sécheresse extrême : cette année le temps a en partie fait le tout-fou. Aussi chez nous en Allemagne. D’après les chercheurs météo, c’est à cause du réchauffement de la Terre. C’est pourquoi il est important de le stopper. C’est possible si on souffle moins de gaz à effet de serre CO2 dans l’air. Par exemple, cela pourrait aider si on fermait des centrales thermiques au charbon et si on utilisait plus de voitures électriques. Depuis aujourd’hui, à l’occasion de la Conférence mondiale sur le climat des Nations Unies en Pologne, des représentants de deux-cent pays discutent qu’est-ce qu’ils veulent faire concrètement.


'Handy-Daumen' auf dem Vormarsch

Wischen, schieben, klicken und tippen - das sind die typischen Handbewegungen am Smartphone oder Tablet. Schon kleine Kinder kennen und können das. Offenbar ist das aber nicht gut für die Gelenke. Eine Krankenkasse sagt: Immer mehr jüngere Menschen haben Probleme mit ihren Finger- und Handgelenken. Die Gelenke gehen kaputt und tun weh. Die Krankenkasse spricht von einem sogenannten Handy-Daumen.


„Pouce de portable“ a le vent en poupe

Balayer, glisser, cliquer et taper - voilà les gestes de la main typiques au smartphone et à la tablette. Même les petits enfants les connaissent déjà et les maîtrisent. Mais apparemment ce n’est pas bon pour les articulations. Une caisse maladie dit, que de plus en plus de jeunes ont des problèmes avec leurs articulations des doigts et des poignets. Les articulations s’usent et font mal. La caisse maladie parle d’un soi-disant « pouce de portable ».


Die deutsch-französischen Kindernachrichten gibt's auch noch mal beim

KiRaKa - Dein KinderRadioKanal
Der Saarländische Rundfunk bietet ein vollwertiges Hörfunkprogramm speziell für Kinder an: den KinderRadioKanal. Zu hören ist der "KiRaKa" von 6.00 bis 22.00 Uhr im Digitalradio.

Artikel mit anderen teilen