SR 1 Domino (Foto: SR)

SR 1 Domino

 

Sendung: Sonntag 02.09.2018 | 6:04 Uhr - 10:00 Uhr

Jessica Werner (Foto: Pasquale D´Angiolillo)
Jessica Werner


Wissenswertes (nicht nur) für Kinder
zweisprachige Nachrichten
auf Deutsch und Französisch
Buchtipps, Veranstaltungstipps
und mehr

Heute mit
Jessica Werner


E-Mail an die Redaktion
Habt Ihr Fragen, Wünsche und Anregungen?
Wir freuen uns auch über Euer Lob und Eure Kritik:
Schreibt einfach eine Mail an domino@sr1.de.


DOMINO HÖRBUCHTIPP


Harry Potter Neuauflage (Foto: Carlsen Verlag)

Joanne K. Rowling
Harry Potter und
- der Stein der Weisen
(16,99 Euro)
- die Kammer des Schreckens
(16,99 Euro)
- der Gefangene von Askaban
(18,99 Euro)
- der Feuerkelch
(26,99 Euro)
- der Orden des Phönix
(29,99 Euro)
- der Halbblutprinz
(24,99 Euro)
- die Heiligtümer des Todes
(26,99 Euro)
Carlsen Verlag

Bis zu seinem elften Geburtstag glaubt Harry, er sei ein ganz normaler Junge. Doch dann erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll – denn er ist ein Zauberer! In Hogwarts stürzt Harry von einem Abenteuer ins nächste und muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen...

Mit der Harry Potter-Reihe hat sich Joanne K. Rowling in die Herzen der Leser geschrieben. Vor 20 Jahren ist der erste Band auf Deutsch erschienen. Zum Jubiläum hat der Carlsen Verlag alle sieben Bücher neu herausgebracht - prachtvoll gestaltet mit neuem Einband und neuem Innenleben. Die Geschichten aber sind natürlich gleich geblieben. Verspielt und farbenfroh laden uns vertraute Bilder von Hogwarts, von liebgewonnenen Hauselfen und spannenden Erlebnissen in neuem Gewand nach Hogwarts ein, um die Harry-Potter-Welt mit ganz neuen Augen zu sehen.


Das SR 1 DOMINO Quiz


SR 1 DOMINO QUIZ (Foto: SR 1)

Jeden Sonntagmorgen zwischen 8.30 Uhr und 9.00 Uhr spielen wir mit Euch das DOMINO Quiz. Um mitzumachen, müsst Ihr anrufen, Glück haben und durchkommen, und dann eine Schätzfrage beantworten.  

Und zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas ....:

Zum Mitmachen

einfach bei SR 1
anrufen unter 0681 - 21 31.
Viel Glück!

Diesmal schenken wir Euch alle sieben Harry-Potter-Bände in der Jubiläums-Neuauflage, die wir Euch vorgestellt haben.


Professor Domino


Professor Domino (Foto: SR)

Professor Domino

erklärt Hintergründe
und Zusammenhänge
aus Natur, Wissenschaft
und Technik


Wusstest Du eigentlich, dass es an der Hochschule Osnabrück einen ganz besonderen Studiengang gibt?

Dort kannst Du, wenn Du älter bist, Rasenmanagement studieren. Da lernst Du, welcher Rasen, wo am besten gesät wird, wie ein Rasen am besten gegossen und gedüngt wird, und Du kannst neue Rasensorten erforschen. Außerdem hast Du dann später eine echt tolle Bezeichnung für deinen Beruf. Du bist dann Rasenmanager!


Wusstest Du eigentlich, dass es ein Säugetier gibt, das am ganzen Körper Schuppen hat?

Es heißt Pangolin oder auch Tannenzapfentier. Dieser Name ist sehr passend. Das Tier, das einem Dachs ähnelt, sieht nämlich so aus, als hätte es am ganzen Körper Tannenzapfen. Pangoline leben in Asien und Afrika. Sie werden bis zu 2,50 Meter groß, inklusive Schwanz, und sie ernähren sich von Insekten.


Wusstest Du eigentlich, dass es das berühmte Tennisturnier von Wimbledon schon seit 1877 gibt, also seit über 140 Jahren?

Dem Sportclub in Wimbledon war damals das Geld ausgegangen, um die von einem Pony gezogene Rasenwalze zu reparieren. Kurzerhand organisierte man also ein Tennisturnier, bei dem die Spieler ein Startgeld und die Zuschauer Eintritt zahlen mussten, um so die Rechnung für die Reparatur zahlen zu können. Die alte Walze gibt es übrigens immer noch.


Nachrichten für dich - Les infos pour toi


SR 1 Domino Kindernachrichten auf Deutsch und Französisch (Foto: SR 1)

Domino: Deutsch-Französische Kindernachrichten

Die wichtigsten Meldungen der Woche
für Kinder verständlich aufbereitet
auf Deutsch und Französisch
immer um 7.30 Uhr, 8.30 Uhr und 9.30 Uhr

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Radiopreis 2014
nachzulesen auch im Saartext ab Seite 180


Keine Lust auf Zeitumstellung

Im Frühjahr drehen wir die Uhr eine Stunde vor, im Herbst eine zurück. Aber vielleicht wird die Zeitumstellung ja bald abgeschafft. Bei einer Internetumfrage in ganz Europa haben vier von fünf Leuten gesagt, dass sie keine Lust auf das Hin und Her haben. Und da sagen die Chefs der Europäischen Union: ‚Wenn das so eindeutig ist, dann sollten wir die Zeitumstellung sein lassen.‘ Wann es so weit sein könnte, weiß aber noch niemand. Zuerst müssen auch noch die Politiker im europäischen Parlament und die Politiker in den einzelnen Ländern dafür stimmen.


Pas envie de changement d’heure

Au printemps nous avançons nos montres d’une heure, en automne, nous les reculons d’une heure. Mais peut-être que le changement d’heure va bientôt être supprimé. Lors d’un sondage sur Internet, quatre sur cinq personnes ont dit qu’ils n’ont pas envie de ce chassé-croisé. Et voilà que les chefs de l’Union européenne disent : « Si c’est tellement évident, nous devrions donc supprimer le changement d’heure ». Mais encore personne ne sait quand cela aura lieu. Car tout d’abord, il faut aussi que les politiciens du Parlement européen et les politiciens de chaque pays votent pour la suppression.


Keine Babys im Landtag

Im Landtag in Thüringen sind Babys verboten! Das hat eine Politikerin zu spüren bekommen. Sie hat ihr Baby mit in den Sitzungssaal genommen. Der Landtagspräsident hat sie dann rausgeschickt und gesagt: 'Hier dürfen nur Politiker rein, und außerdem ist das kein guter Ort für Kinder.' Die Frau dagegen sagt: ‚Ich muss doch meinen Job machen! Und es kann immer mal sein, dass keiner auf das Baby aufpassen kann.‘ Viele haben Verständnis für sie. Im Landtag im Saarland gibt es übrigens keine Regel, nach der Babys im Sitzungssaal verboten wären.


Pas de bébés dans le parlement

Dans le parlement de la Thuringe les bébés sont interdits ! C’est ce qu’a pu constater une politicienne. Elle a amené son bébé dans la salle de conférences. Le président du parlement l’a alors renvoyé et a dit : « Uniquement les politiciens ont le droit d’y rentrer, et en plus, ce n’est pas un bon endroit pour les enfants ». En revanche la femme dit : « Mais je dois faire mon travail ! Je n’ai pas de congé parental, et il arrive des fois, où je n’ai personne pour veiller sur mon bébé ». Beaucoup ont de la compréhension pour elle. Au fait, au parlement de la Sarre, il n’existe pas de règle qui interdise la présence de bébés dans la salle de conférences.


Jogi Löw sieht Fehler ein

Die Fußball-WM in Russland war zum Vergessen – zumindest für die Deutschen. Jetzt hat Bundestrainer Jogi Löw gesagt: ‚Da waren nicht nur die Spieler Schuld, sondern auch ich!‘ Er wollte unbedingt, dass seine Spieler so spielen, wie er sich das vorstellt und wie das bei der WM vor vier Jahren auch geklappt hat. „Das war schon fast arrogant“, sagt er. Ab sofort will er besser darauf aufpassen, ob die Taktik auch zum Gegner passt. Die nächste Chance dazu gibt es schon am Donnerstag beim Länderspiel gegen Frankreich, den Weltmeister.


Jogi Löw se rend compte des erreurs

La Coupe du monde de football en Russie est à oublier – en tout cas pour les Allemands. Maintenant l’entraîneur national Jogi Löw a dit : « Ce n’était pas seulement la faute des joueurs, mais aussi la mienne ! ». Il voulait à tout prix que ses joueurs jouent comme il l’avait imaginé et comme cela avait aussi marché lors de la Coupe du monde il y a quatre ans. « C’était presque déjà arrogant », dit-il. Mais dès maintenant, il veut mieux veiller, à ce que la tactique soit adaptée à l’adversaire. La prochaine chance pour cela est déjà donnée jeudi, lors du match international contre le champion du monde, la France.


Halb Hubschreiber, halb Flugzeug

Es sieht aus wie das abgeschnittene Hinterteil eines Flugzeugs – aber auf dem Dach sitzt ein Rotor wie bei einem Hubschrauber. Dieses Ding heißt „Air Cargo Gyrocopter“ und soll in ein paar Jahren Sachen transportieren. Das Besondere: In diesen Dingern sitzt kein Pilot; sie fliegen automatisch, von einem Computer gesteuert. In ein paar Wochen gibt es in Sachsen-Anhalt die ersten Testflüge. 200 Kilo sollen die Maschinen tragen können und 150 Meter hoch fliegen. Egal, wie sicher sie funktionieren: Über Straßen und Häusern dürfen sie nicht fliegen.


Demi hélicoptère, demi avion

On dirait que c’est une partie arrière coupée d’un avion – mais sur le toit, se trouve un rotor comme celui d’un hélicoptère. Cet engin est nommé « Air Cargo Gyrocopter » et il doit transporter des choses dans quelques années. Le spécial : Dans ces engins il n’y pas de pilote ; ils volent automatiquement, commandés par un ordinateur. En Saxe-Anhalt, auront lieu dans quelques semaines, les premiers vols d’essai. Les engins devront pouvoir porter deux cent kilo et voler à une hauteur de cent cinquante mètres. Peu importe avec quelle sûreté ils fonctionnent, ils n’auront pas le droit de voler au-dessus des routes et des maisons.


Die deutsch-französischen Kindernachrichten gibt's auch noch mal beim

KiRaKa - Dein KinderRadioKanal
Der Saarländische Rundfunk bietet ein vollwertiges Hörfunkprogramm speziell für Kinder an: den KinderRadioKanal. Zu hören ist der "KiRaKa" von 6.00 bis 22.00 Uhr im Digitalradio.

Artikel mit anderen teilen