David Guetta - 7 (Foto: Warner Music)

David Guetta - 7

  29.10.2018 | 00:00 Uhr

David Guetta - dieser Name löst bei EDM-Fans wahre Begeisterung aus. Was hat der Mann aus Frankreich in den letzten Jahren für Erfolge aufzuweisen - und dabei so ganz nebenbei einigen Künstlern zum Karrieresprung verholfen. Mit seinem siebten Studioalbum bleibt er diesem Muster treu.

Was David Guetta anfasst, das wird auch zum Hit. Mittlerweile schon auf dem siebten Album. Der mehrfach Grammy-ausgezeichnete DJ und Producer hat auch diesmal wieder seine Lieblingsstimmen, wie zum Beispiel Sia, dabei. Aber auch interessanten neuen Sängerinnen und Sängern gibt David wieder eine Chance.

„7“ war über zwei Jahre in der Mache und wurde geschrieben, aufgenommen und produziert in Guettas Studios in Los Angeles, London und Ibiza. Herausgekommen sind insgesamt 27 Tracks auf einem Doppelalbum. Natürlich gibt es die gewaltigen elektronischen Pop-Songs, die wir von Guetta erwarten. Aber auch eine ganze Disc voller Underground-Dance-Tracks, die er unter seinem Alter Ego "Jack Back" aufgenommen hat.


Dieses Album stellt SR 1 in der Woche vom 29. Oktober bis 4. November 2018 täglich vor. Sonntags verschenken wir die CD zudem in 'Absolut Musik'.

Artikel mit anderen teilen