Ariana Grande - Positions (Foto: Universal Music)

Ariana Grande - Positions

  09.11.2020 | 00:00 Uhr

Ariana ist fleißig. Positions ist ihr sechstes Album und das dritte in gut zwei Jahren. Der vorab erschienene Titelsong hat schon einen Vorgeschmack geliefert auf die übrigen 13 Songs dieses Albums.

Der Titelsong erzählt von ihrem Freund und davon, dass sie alles tun würde, damit diese Beziehung funktioniert. Im Video dazu sieht man sie als Präsidentin im Weißen Haus in Washington. Das lässt erahnen, dass sie mit dem Song auch ein politisches Statement abgeben will.

Persönliche Texte mit politischen Aussagen - das gilt auch für die anderen Songs auf dem Album "Positions".

Die Messlatte hängt hoch für dieses Album: Ihr vorletztes brachte ihr den ersten Grammy und das letzte ging sowohl in den USA als auch bei uns in Deutschland in die Top 5.

Nicht zuletzt ihre hochkarätigen musikalischen Gäste dürften auch dieser Songsammlung wieder ganz nach oben helfen: TheWeeknd ist dabei, Doja Cat und Ty Dolla Sign auch.


Dieses Album stellt SR 1 in der Woche vom 9. bis 15. November 2020 täglich vor.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja