Tim Bendzko - Filter (Foto: Sonymusic)

Tim Bendzko - Filter

  18.10.2019 | 10:00 Uhr

Mit seinem Hit 'Nur noch kurz die Welt retten' gelang Tim Bendzko 2011 der Durchbruch. Jetzt hat der Sänger und Songschreiber bereits sein viertes Studioalbum veröffentlicht.

Das neue Werk trägt den Titel 'Filter'. Tim Bendzko sagt, dass er dafür "das Beste herausgefiltert hat", "das Wesentliche". Innerhalb eines Jahres hat er die 13 Titel aufgenommen. Und auch verstanden, wie er sagt: "Wenn man Songs übers Leben schreibt, sollte man auch eins haben.“

Nach seinem Vorgänger-Album habe erst einmal ziemlich lange nachgedacht. Seitdem sind drei Jahre vergangen. Zwischendurch hat Tim also eine Pause eingelegt. Aber er hat auch kleine Wohnzimmer-Konzerte gespielt - und das genaue Gegenteil: große Orchester-Auftritte bei der 'Night of The Proms'. Zusammen mit anderen Sängern wie Bryan Ferry oder den Pointer Sisters.

Aber einer, der mit ihm unterwegs war, wurde zu Tims Freund: Milow. Und so ist auf dem neuen Album 'Filter' auch ein Duett zusammen mit dem belgischen Musiker zu finden.


Dieses Album hat SR 1 am 18. Oktober 2019 auch in der Sendung 'Dein Vormittag im Saarland' vorgestellt.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja