The Avett Brothers - Closer Than Together  (Foto: Republic)

The Avett Brothers - Closer Than Together

  17.11.2019 | 00:00 Uhr

In den USA sind die Avett Brothers ziemlich bekannt. Sie sind schon seit 30 Jahren im Geschäft, haben bereits ihr zehntes Album draußen und werden gern in die abendlichen Talkshows eingeladen. Jetzt wurde ihr neuer Longplayer 'Closer Than Together' auch in Deutschland veröffentlicht.

Beim Hören des Songs 'Bleeding White' aus dem neuen Album wird schnell klar: Die The Avett Brothers können auch ziemlich heftige Töne anschlagen. Aber eigentlich ist die Band eher in die Richtung Folk-Rock einzuordnen.

Für ihr neues Album 'Closer Than Together' haben sich die Avett Brothers wieder Rick Rubin als Produzenten ins Studio geholt. Er hat in den vergangenen Jahren Hits für Ed Sheeran, Lady Gaga oder auch Eminem produziert. Rick Rubin hat also eine ziemliche Bandbreite. Und das hört man auch auf 'Closer Than Together'.

Inhaltlich ist das neue Album sehr persönlich geworden. Die Avett Brothers Scott und Seth, die tatsächlich Brüder sind, erzählen wieder viel aus ihren Lebensgeschichten. Noch einen Longplayer herauszubringen, der ein sozialpolitischer Leitfaden ist, wollten sie partout nicht: "Das braucht die Welt nicht", sagen sie.


Dieses Album hat SR 1 auch am 17. November 2019 auch in der Sendung 'Absolut Musik' vorgestellt.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja