The 1975 - A Brief Inquiry Into Online Relationships (Foto: Universal Music)

The 1975 - A Brief Inquiry Into Online Relationships

  09.01.2019 | 16:01 Uhr

"The 1975" - Das sind Matty Healy, Ross MacDonald, Adam Hann und George Daniel. Die Herren aus Manchester sind bereits seit 2002 zusammen. Aber erst 2013 ist ihr Debütalbum erschienen - und hat gleich den Spitzenplatz der britischen Charts erobert. Jetzt ist Platte Nummer drei draußen.

Das neue Album von "The 1975" heißt „A Brief Inquiry Into Online Relationships“. Über das Album sagt Frontmann Matthew Healy: "Unsere drei Alben sind die Geschichte einer Person; es war immer irgendwie meine Geschichte. Von der Pubertät bis zur Reife, dem Erfolg und dem Versuch, die beiden zu erklären. Die dritte ist, wo wir jetzt sind. Aber: Es ist irgendwie schwierig, die Gegenwart zu verstehen.“

Mit ihrem 2016er Album „I Like It When You Sleep, For You Are So Beautiful Yet So Unaware Of It“ stürmten "The 1975" Platz eins in den USA, in Kanada, Australien, Neuseeland sowie Platz eins der britischen Albumcharts. Damit gelang ihnen endlich international der Durchbruch. In ihrer Heimat England hatte zuvor das selbstbetitelte Debüt der Band die Chartspitze erreicht.

Für dieses Jahr, also 2019, haben "The 1975" eine Großbritannien- und Irland-Tournee bereits angekündigt. Weitere Termine sind in Planung. In Deutschland sind sie allerdings bisher nur bei "Rock am Ring" und "Rock im Park" zu sehen und zu hören. Dann vielleicht mit Songs vom für Mai geplanten vierten Studioalbum.


Dieses Album hat SR 1 am 03. Januar 2019 auch in der Sendung "Absolut Musik" vorgestellt.

Artikel mit anderen teilen