Stefanie Heinzmann - All We Need Is Love (Acoustic Edition) (Foto: BMG)

Stefane Heinzmann - All we need is love (Acoustic edition)

 

Im Frühjahr 2019 brachte Stefanie Heinzmann ihr Album "All we need is love" heraus. Jetzt hat sie eine Acoustic Edition davon veröffentlicht mit neuen Arrangements und auch neuen Songs.

Das Album "All we need is love" war lange von den Fans ersehnt und lief topp. Vier Singles gab es, es folgte eine ausverkaufte Tournee im Herbst 2019 und ein voll gebuchter Sommer 2020 - aus dem dann nichts wurde. Stefanie musste von 100 auf Null zurückfahren. Sie hat dann im Lockdown ihre aktuellen Songs nochmal ganz neu betrachtet.

Stefanie hat sich mit ihrem Produzenten sechs Songs des Albums ausgesucht, die ihr auch bei den Live-Shows ans Herz gewachsen waren. Daraus haben beide neue Versionen produziert. Die Art der Arrangements - größtenteils mit Streichern und akustisch instrumentiert - werfen ein neues Licht auf die Lieder.

Auch toll wie präsent Stefanies Stimme ist! Ganz besonders interessant ist der siebte, neu gemachte, Song „You Get Me“. Den nahm Stefanie mit dem "Kaiser Quartett" aus Hamburg auf, das schon viel Popmusik-Erfahrung hat: Sie haben bereits mit Chilly Gonzalez, Boy, Bosse und Anna Ternheim aufgenommen.


Auch Thema auf SR 1 am 16.12.2020 in der Sendung 'Absolut Musik'.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja