Silbermond - Schritte (Foto: Sony Music)

Silbermond - Schritte

  27.11.2019 | 18:45 Uhr

Vier Jahre sind im Musikgeschäft eine lange Zeit. Aber diese Zeit hat die Band aus Bautzen nun mal gebraucht, um ihr jüngstes Werk auf den Weg zu bringen.

„Leichtes Gepäck“ hatten Silbermond 2015 dabei. Das ist inzwischen lange her. Was hat die Band seither getan? Zunächst einmal eine sehr lange Tournee absolviert, dann ein Livealbum veröffentlicht, das „Tauschkonzert“ im Fernsehen gegeben und schließlich hat Frontfrau Stephanie Kloß auch noch einen Sohn zur Welt gebracht. Der hält sie und Papa Thomas seither auf Trapp.

Trotzdem haben die Musiker noch ein neues Album zuwege gebracht. „Schritte“ heißt ihr sechstes Studioalbum. Und fast hätte es das gar nicht mehr gegeben. Rund um „Leichtes Gepäck“ war sozusagen das Gegenteil der Fall: Das Projekt Silbermond war eine schwere Last geworden. Aber jetzt ist alles wieder im Lot, wie das neue Album beweist.

Und das ist spannend geworden. Denn einerseits klingt es so, wie man es von der Band erwartet. Andererseits aber auch anders. Sehr persönliche Texte, ein offener Blick auf das, was diese Zeit so für uns bereithält. Findet man alles. Schon die erste Single war überraschend: „Träum ja nur (Hippies)“ erzählt, wie die Welt auch anders sein könnte …

Und noch eine gute Nachricht: Im kommenden Jahr gibt’s die Band auch wieder live zu erleben. 30 Konzerte sind geplant, dazu ein Warm-Up schon jetzt im Dezember. Und der Sohn von Stephanie und Thomas hat auch schon seinen Backstage-Pass. Es kann also losgehen.


Auch Thema auf SR 1 am 20.11.2019 in der Sendung 'Absolut Musik'.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja