Morgan Wallen: Dangerous -The double album (Foto: Universal Music)

Morgan Wallen: Dangerous - The double album

  26.01.2021 | 10:42 Uhr

In seiner Heimat USA ist er schon ein Star. Und seine Songs stürmen die Charts. Jetzt setzt Morgan Walle dazu an, auch unsere Herzen zu erobern.

Die Amerikaner kennen ihn schon: Morgan Wallen, 27 Jahre alt, Vater Pastor, Mutter Lehrerin. Eigentlich wollte er Baseball-Spieler werden, doch wegen einer Verletzung kam er dann zur Musik. Erste Sporen hat sich Morgan Wallen in der US-Ausgabe von "The Voice" verdient. Vor zwei Jahren erschien dann sein Debüt-Album. Und jetzt hat er ganz frisch sein zweites Album draußen: "Dangerous".

Morgan Wallen macht Country. Offiziell. Für die Einordnung in eine Schublade. In Wahrheit ist da aber ziemlich viel Rock und auch ein bisschen Pop mit dabei.

Das neue Album von Morgan Wallen ist ein Doppel-Album geworden mit üppigen 30 Songs darauf. Und damit schießt er in den Charts voll nach oben: Von null auf eins eroberte er die US-Album-Charts, zog vorbei an allen Pop-Ladies und Rappern. Und ein Großteil der Einzelsongs ist auch noch in die Billboard-Single-Charts eingestiegen. Aber Rekorde ist Morgan Wallen ja gewohnt: Mit über drei Billionen Streams auf allen Plattformen ist er der meistgehörte Country-Künstler überhaupt.

Gute Musik macht er, dieser Morgan Wallen. Gut aussehen tut er auch noch. Seine amerikanischen Landsleute liegen ihm schon zu Füßen. Doch seine Fangemeinde hier diesseits des großen Teichs wird sich ab jetzt ganz sicher auch rapide vergrößern.


Auch Thema auf SR 1 am 24.01.2021 in der Sendung 'Dein Sonntag im Saarland'.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja