Max Giesinger - Die Reise - Akustik Version (Foto: Warner Music)

Max Giesinger : Die Reise - Akustik Version

  08.07.2020 | 15:31 Uhr

"Bisher meine absolute Lieblingsplatte, die mich unfassbar berührt!" Das sagt Max Giesinger über sein neuestes Werk.

In der letzten Zeit hatte Max Giesinger viel Zeit. Dabei hat er hat alles mitgemacht, was die Corona-Einschränkungen ermöglicht haben: Streaming-Konzerte, Live-Schalte aus dem Wohnzimmer, Autokino-Konzerte.

Und zuhause hat er meistens Klavier gespielt. Das Ergebnis: ein neues Album! Und doch nicht so ganz neu. Max hat er sein Album 'Die Reise' komplett neu eingespielt - als Akustik-Version.

Das Album klingt jetzt manchmal ganz ruhig und klein wie 'Hausmusik' daheim, oft aber auch richtig bandmäßig. Natürlich immer im Akustik-Rahmen.

DIE REISE

Sein erstes Album finanzierte Max Giesinger noch per Crowdfunding, mit dem zweiten kam der große Durchbruch - und Ende 2018 sein drittes Album: Die Reise'.

Max Giesinger - Die Reise (Foto: Warner Music)

Max Giesinger erzählt darauf von „seiner Reise“ durch die zurückliegenden beiden Jahre. Das was er erlebt hat, das hat er in 13 Songs umgesetzt. Diese Songs sind fast komplett auf seiner Tournee „nebenher“ entstanden, was man ihnen auch anhört: Max kreist um sich und seinen kleinen Kosmos. Die Themen sind seine typischen Themen von „Ausbruch“, „Weitergehen“ und „Wie war es früher?“.

Ein solides DeutschPop-Album, das aber mehr durch die Musik überzeugt, als durch die Texte.

Auch Thema auf SR 1 am 19.06.2020 in der Sendung 'Absolut Musik'.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja